Gruner+Jahr, STERN

Die Seele isst mit: Heißhunger gezielt vorbeugen

    Hamburg (ots) - Gurgeln mit Mundwasser bremst Appetit aus / Diät nach Maß ist Thema des neuen stern GESUND LEBEN / Ausgabe 21/2009 ab sofort im Handel erhältlich

    Manchmal packt es uns. Dann brauchen wir Kalorien. Und zwar sofort. Je nach Stimmung und Naturell Schokolade oder Lakritz, saure Gurken oder Kartoffelchips. Warum nur lassen wir uns immer wieder verführen von Pralinen und Gummibärchen, von Pommes und Pizza? stern GESUND LEBEN beleuchtet in seiner neuen Ausgabe (2/2009) unter anderem das Problem Heißhunger, warum fast jeder mal schwach wird und was man dagegen tun kann.

    Das Magazin erläutert, wie Heißhunger zustande kommt und wie man ihm wirksam vorbeugen kann, zum Beispiel durch regelmäßiges Essen, ausreichend Zufuhr von Flüssigkeit, aber auch mal durch ungewöhnliche Methoden wie das Gurgeln mit Mundwasser - letzteres bremst den Appetit aus.

    Auch die Psyche muss beim Kampf gegen die Pfunde mit einbezogen werden, denn: Die Seele isst mit - und hat oft großen Hunger. "Das Schwachwerden während des Abnehmens hat vor allem mit unserem Gefühlsleben zu tun", erklärt Christoph Klotter, Professor für Ernährungspsychologie im neuen stern GESUND LEBEN. Nur wer die komplexen Zusammenhänge zwischen Psyche und Hüftpolstern entschlüsselt, hat eine Chance, seinen Appetit zu zügeln - und endlich erfolgreich abzuspecken.

    Mehr zum Thema in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift stern GESUND LEBEN: "Diät nach Maß - So leben Sie leichter und zufriedener". Das Magazin ist ab sofort im Zeitschriftenhandel zum Preis von 5,20 Euro erhältlich.

Pressekontakt:
Isabelle Haesler
stern Marktkommunikation
20444 Hamburg
Telefon  +49 (0) 40 / 37 03 - 37 06
Telefax  +49 (0) 40 / 37 03 - 56 83
E-Mail      haesler.isabelle@stern.de
Internet  www.stern.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN

Das könnte Sie auch interessieren: