Gruner+Jahr, STERN

"Eine PDS ohne Gysi macht mir Angst." stern-Interview mit dem PDS-Politiker Andre Brie

Hamburg (ots) - Der am kommenden Wochenende stattfindende Parteitag der PDS wird nach Meinung des PDS-Politikers Andre Brie die falschen Signale für die Bundestagswahl 2002 bringen. "Das richtige Signal wäre die Debatte über ein neues Programm gewesen. Dazu hat der Vorstand nicht den Mut gehabt", sagte der Vordenker der Partei in einem Interview mit dem Hamburger Magazin stern, das in der neuen Ausgabe am Donnerstag erscheint. Stattdessen werde über Frauenpolitik, Ökologie und den Nord-Süd-Konflikt diskutiert. "Da kann für die Reformdebatte nicht viel rauskommen." Seit den Wahlerfolgen des letzten Jahres beschäftigten sich viele "wieder lieber mit Ideologie als mit Politik". Um bei der nächsten Bundestagswahl zuzulegen, müsse deutlich werden, dass die Partei 2002 zu einem "Mitte/Links-Bündnis dazugehören" wolle. "Dazu muss die PDS auch zeigen, wo sie bereit ist, Kompromisse zu machen." Doch diese Diskussion werde in der Partei "nur als Bedrohung, nicht als Chance gesehen". Andre Brie forderte in seiner Partei Debatten wie in der CDU: "Abgesehen von den Inhalten, wünsche ich mir auch für die PDS die Offenheit, mit der dort zur Zeit diskutiert wird. Unser Reformwillen ist viel zu gering. Wir beschäftigen uns zu sehr mir Befindlichkeiten statt mit konkreter Politik." Deutliche Zweifel äußerte Brie an der Durchsetzungsfähigkeit des Parteivorsitzenden Lothar Bisky: "Die Parteiführung muss endlich wieder um den richtigen Weg kämpfen und darf nicht länger um die Konflikte herumlavieren." Er glaube nicht, so Brie, dass die Delegierten einer Verlängerung der Amtszeit des Parteivorsitzenden zustimmen werden. Größte Sorge bereitet Brie, dass der Fraktionsvorsitzende der PDS im Bundestag, Gregor Gysi, aufhören könnte. "Ein zentrales Problem der PDS ist, dass sie zehn Jahre nach ihrer Gründung nicht ohne Gysi auskommt. Er ist der Einzige, dem ich zutraue, die schwierige Bundestagsfraktion zu führen." Gysi sei der "einzige PDS-Politiker, der auch die Westdeutschen erreicht". Brie im stern: "Eine PDS ohne Gysi macht mir Angst." Diese Vorabmeldung ist mit Hinweis auf den stern zur Veröffentlichung frei. ots Originaltext: stern Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an stern-Redakteur Jan Heidtmann 030/20224226 Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: