Gruner+Jahr, STERN

Untersuchung: Große regionale Unterschiede beim Musikgeschmack der Deutschen

Hamburg (ots) - Vorliebe für Hardrock in Bayern und Hessen / Britpop in Berlin, Death Metal im Saarland, Pop-Rock in Hamburg und Stuttgart / eBay-Magazin 3/2008 ist ab sofort im Handel erhältlich Britpop in Berlin, Death-Metal im Saarland, Elektro-Beats in Chemnitz - welche Musik die Deutschen am liebsten hören, ist je nach Region höchst unterschiedlich. Das ergab eine Untersuchung für das eBay-Magazin. Ausgerechnet wurde, in welchen Musikkategorien bei eBay in den vergangenen 18 Monaten die meisten CDs gekauft wurden - aufgeschlüsselt nach Postleitzahlen. Das Ergebnis: Eine Deutschlandkarte mit den Musikvorlieben der eBay-Mitglieder. Am liebsten hören die Deutschen Rockmusik. In Rheinland-Pfalz, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg sind Pop-Rock-Musiker wie Bon Jovi und Bryan Adams besonders angesagt. Wer Bayern nur mit Lederhosen und Volksmusik verbindet, irrt sich gewaltig. eBay-Mitglieder in Bayern, Schleswig-Holstein und Hessen bevorzugen nämlich Heavy Metal und Hardrock. Das Saarland ist hingegen das Zentrum der Death-Metal-Fans. Auch die deutschen Großstädte unterscheiden sich nach Musikgeschmack. In Cottbus sind die Free-Jazz-Fans zu Hause, in Kassel sitzen hingegen die Alt-Hippies, die Progressive Rock aus den 70er Jahren hören. München, Stuttgart und Hamburg vereint die Vorliebe für Pop-Rock, während in Osnabrück, Erfurt und Jena die Boxen zu Death-Metal aufgedreht werden. Britpopper leben nicht nur in Berlin-Mitte, sondern auch in Greifswald. Im Bayerischen Wald mag man es dagegen gemütlicher und legt gerne Blues-CDs auf. Die detaillierte Karte mit den Vorlieben jedes Postleitzahlenbereiches in Deutschland ist im neuen eBay-Magazin erschienen. Das eBay-Magazin, die unabhängige General-Interest-Zeitschrift für die eBay-Community, ist ab sofort zum Preis von 2,50 Euro im Zeitschriftenhandel erhältlich. Pressekontakt: Svenja Friedrich stern-Marktkommunikation 20444 Hamburg Telefon: 040 / 3703-3706 Telefax: 040 / 3703-5683 E-Mail: friedrich.svenja@stern.de Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN

Das könnte Sie auch interessieren: