Gruner+Jahr, STERN

stern: Düsseldorfer Flugaffäre weitet sich aus - Pornos an Bord

Hamburg (ots) - Der Untersuchungsausschuss, den der nordrhein-westfälische Landtag zur Düsseldorfer Flugaffäre eingesetzt hat, ist nach Informationen des Hamburger Magazins stern bei seinen Ermittlungen möglicherweise auf einen Sex-Skandal gestoßen. Bei den Akten, die dem Ausschuss übergeben wurden, befinden sich nach Informationen aus der Landesregierung zahlreiche pornografische Aufnahmen. Ausschusskreise mutmaßen laut stern, dass die Fluggesellschaft Privat Jet Charter des Düsseldorfer Piloten Peter Wichmann wegen spezieller Dienstleistungen von Flugbegleiterinnen überhöhte Rechnungen ausgestellt hat. Politiker sollen nicht abgebildet sein, wohl aber Charterkunden aus der Wirtschaft. Diese Meldung ist unter Quellenangabe stern zur Veröffentlichung frei. ots Originaltext: stern Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Rückfragen an: stern--Redakteur Klaus Wirtgen, Telefon 0211-35595959. Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: