CosmosDirekt

Zahl des Tages: Für 31 Prozent der Deutschen ist ein gesundheitsbewusstes Leben sehr wichtig

Saarbrücken (ots) - Hauptsache gesund!

Sind Yoga, Smoothies und ausreichend Schlaf der neue Lifestyle? Für fast ein Drittel der Deutschen (31 Prozent) ist es "sehr wichtig", ein gesundheitsbewusstes Leben zu führen. Als "wichtig" erachten dies weitere 60 Prozent. Das ist das Ergebnis einer aktuellen forsa-Studie im Auftrag von CosmosDirekt.(1) Vor allem ältere Befragte zwischen 56 und 65 Jahren (39 Prozent) halten es für "sehr wichtig", auf ihre Gesundheit zu achten. Unabhängig vom Alter tun dies Frauen (38 Prozent) etwas öfter als Männer (26 Prozent). Eine bewusste Ernährung und viel Bewegung erhöhen die Chance, auch im Alter länger fit zu bleiben. "Wer den Ruhestand voll auskosten will, braucht neben Gesundheit auch eine finanzielle Absicherung zum Erhalt des gewohnten Lebensstandards", rät Silke Barth, Vorsorgeexpertin von CosmosDirekt.

(1) Bevölkerungsrepräsentative Studie "Wer, wenn nicht ich? - Verantwortung in Deutschland" des Meinungsforschungsinstituts forsa im Auftrag von CosmosDirekt. Im Juni 2016 wurden in Deutschland 2.000 Personen ab 18 Jahren befragt.

Bei Übernahme des Originaltextes im Web bitten wir um Quellenangabe: www.cosmosdirekt.de/zdt-gesundheitsapostel

Weitere Inhalte zum Thema finden Sie hier: https://www.cosmosdirekt.de/presse/veroeffentlichungen/

Wünschen Sie zusätzliche Zahlen und Daten aus der Umfrage? Oder haben Sie Rückfragen? Dann wenden Sie sich gerne an:


Nicole Canbaz
CosmosDirekt
Unternehmenskommunikation
Telefon: 0681 966-7147
E-Mail: nicole.canbaz@cosmosdirekt.de

Original-Content von: CosmosDirekt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CosmosDirekt

Das könnte Sie auch interessieren: