Eurail Group G.I.E.

InterRail erleichtert Reise zur Euro 2008

Utrecht, Niederlande (ots/PRNewswire) - - Spezieller Rail-Pass für Reise nach Österreich und in die Schweiz erhältlich

Die Eurail Group GIE, das Unternehmen, das den InterRail Pass verwaltet, bietet in Zusammenarbeit mit der ÖBB und SBB, den Österreichischen und Schweizer Bundesbahnen, einen speziellen Rail-Pass für die Euro 2008.

Die UEFA Europäische Fussballmeisterschaft, die nächsten Monat in verschiedenen Städten der beiden Gastgeberländer abgehalten werden, ziehen Massen an Fussballfans an. Es wird erwartet, dass fünf Millionen Fans zu diesem Ereignis anreisen. Zugreisen werden dringend empfohlen, um Staus auf den Strassen zu vermeiden. Daher werden zusätzliche Züge eingesetzt, damit das erwartete hohe Besucheraufkommen bewältigt werden kann.

Um Zugreisen innerhalb der Gastgeberländer zu erleichtern, wurde der InterRail Austria Switzerland Pass geschaffen, der Kunden bis zu sage und schreibe 35 % Preisnachlass auf den Normalpreis beim Kauf von zwei separaten InterRail Pässen für diese Länder bietet. Dieser Angebotspass, der nun im Verkauf ist, kann bis Ende Juni erworben werden und ist für einen ganzen Monat für drei, vier, sechs oder acht Reisetage gültig.

Sechzehn europäische Mannschaften werden an diesem Turnier teilnehmen, das am Samstag, den 7. Juni in Basel (Schweiz) mit dem ersten Match zwischen der Gastgebernation Schweiz und der Tschechischen Republik beginnt. Das Turnier erreicht am 29. Juni mit dem Finale, das in Wien (Österreich) ausgetragen wird, seinen Höhepunkt. Umfassende Information über die Euro 2008 Meisterschaft ist zu finden auf http://www.euro2008.uefa.com.

Die Österreichische und die Schweizer Bundesbahnen gehören zu den modernsten, effizientesten, verlässlichsten und landschaftlich reizvollsten in Europa. Dieser Rail-Pass ist die perfekte Reiselösung für jene, die das Glück haben, ein Ticket für eines der Spiele ergattert zu haben oder die einfach die berauschende Atmosphäre geniessen wollen. Darüber hinaus können Besucher, die an den Spielen nicht interessiert sind, von diesem Sonderangebot profitieren, um dem Massenansturm auf die Gastgeberstädte zu entgehen und abseits vom Rummel zu bleiben, denn der Pass ist für alle ÖBB und SBB Züge sowie für viele Privatbahnen gültig und deckt somit buchstäblich tausende Schienenmeilen ab.

Die Preise für einen InterRail Austria Switzerland Pass beginnen bei 125 Euro für einen 3-Tages Jugendpass in der 2. Klasse. Es sind sowohl 1., als auch 2. Klasse Optionen für Erwachsene Passagiere verfügbar. Bitte beachten Sie, dass dieses Sonderangebot für Einwohner mit ständigem Wohnsitz in Österreich, der Schweiz oder in Liechtenstein, nicht verfügbar ist.

Die Eurail Group bietet eine breite Palette an InterRail-Pässen für Reisen in einzelnen Ländern sowie den äusserst beliebten InterRail Global Pass, gültig in 30 Teilnehmerländern. Für weitere Informationen und für einen Kauf, gehen Sie bitte auf http://www.InterRailnet.com oder kontaktieren Sie einen Anbieter von Zugreisen oder eine teilnehmende Bahngesellschaft.

Für weitere Informationen:

Eurail Group Unternehmens-Website und Press Room:

http://www.eurailgroup.com.

Eurail Photo Library: http://eurail.informationstore.net.

Redaktionelle Hinweise: Die Bahngesellschaften folgender Länder beteiligen sich am InterRail-Angebot: Österreich, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, die Tschechische Republik, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Grossbritannien, Griechenland, Ungarn, Italien, Luxemburg, Montenegro, die Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, die Republik Irland, (FYR) Mazedonien, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, die Schweiz, Schweden und die Türkei.

Pressekontakt:

Für weitere Informationen: Eurail Group Marketing Manager: Ana Dias e
Seixas, Tel. +31(0)30-8500-125, E-Mail: pressinfo@eurail.nl
Original-Content von: Eurail Group G.I.E., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: