Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH

Bunter Familiensommer im Süden Vorarlbergs - BILD

Bludenz (ots) - Das Brandnertal, das Klostertal und der Biosphärenpark Großes Walsertal rund um die Alpenstadt Bludenz in Vorarlberg sind bestens gerüstet für den Sommer und laden ein die "Bsundrige Zit - Erlebnisprogramme für genussvolle Naturbegegnungen" zu entdecken.

Das Brandnertal, abwechslungsreicher Lebens- und Naturraum für aktive Naturgenießer und anspruchsvolle Familien, bietet Raum gemeinsam wertvolle Zeit zu verbringen und individuelle Freiräume zu erforschen. Der interaktive Wanderweg Natursprünge lädt kleine und große Forscher zu einer Entdeckungstour ein. Darüber hinaus finden Familien ein Erlebnisprogramm, das völlig neue Einblicke in die Welt der Alpen ermöglicht. Auf der Wildniswanderung abseits markierter Pfade gibt der Guide Tipps zur Orientierung in freier Natur und ein Tag als Filmstar für Jugendliche komplettiert das Ferienangebot das mit Tiererlebnispfad, Alvierbad, Waldseilgarten, unzähligen Wanderwegen, Hütten und Alpen besticht.

Der Biosphärenpark Großes Walsertal bedeutet Urlaub im Einklang mit der Natur und Raum für Begegnungen mit sich selbst, den engagierten, eigen + sinnigen Walsern und derNatur. Genussvoll von Alpe zu Alpe wandern, Bergkäse probieren, Gipfel stürmen und danach im Lutzschwefelbad entspannen - das alles ist hier möglich. Die "kleine Nachtmusik des Echos" bietet auf einer geführten Wanderung leisen Tönen eine große Bühne. Ein Besuch der Propstei St. Gerold, der Biosennerei, oder der Alchemilla Kräuterfrauen sollten in keinem Urlaub fehlen.

Im Klostertal lädt die spannende Bergwelt Individualisten, Familien und Naturgenießern ein, dem alpinen Lebensraum aktiv zu begegnen und neue Freiräume für sich zu entdecken. Auf den Spuren der Steinböcke wandern, das Leben auf der Alpe kennen lernen, Alpenkräuter riechen und schmecken oder in der Salzgrotte entspannen - langweilig wird es auch hier nicht.

Die Alpenstadt Bludenz als Zentrum von 5 Tälern verbindet auf anregende Weise Natur, Kultur und Stadt und schafft Begegnungen und Treffpunkte für mobile Entdecker. Die Nachtwächterführung entführt tief in die Geschichte der Stadt, während eine Sternenwanderung mit Übernachtung unter freiem Himmel am Muttersberg Abenteurer hoch über die Stadt bringt.

Das ausführliche Sommerprogramm, sowie alle relevanten Informationen für den Sommer 2014 finden Sie im neuen Pressetext, der unter www.alpenregion-vorarlberg.com/presse zum Download bereit steht.

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
   Wiebke Meyer
   Rathausgasse 12
   A-6700 Bludenz
   Tel.: +43 5552 30227 717
wiebke.meyer@alpenregion.at
http://www.alpenregion.at/presse 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/3898/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0004 2014-04-25/12:44

Original-Content von: Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: