Cognizant

Cognizant erweitert sein Angebot im Lieferzentrum in Phoenix um Business Process Outsourcing-Dienste

Teaneck, New Jersey (ots/PRNewswire) - - Cognizant ist ab sofort in der Lage, alle wichtigen Dienstangebote von den Vereinigten Staaten aus anzubieten und geht davon aus innerhalb der nächsten 12 Monate über 100 Fachkräfte einzustellen, so dass sich die lokale Präsenz in Phoenix auf 400 Mitarbeiter erhöht

Cognizant (Nasdaq: CTSH), ein führender Anbieter von Beratungs-, Technologie- und BPO-Diensten (Business Process Outsourcing), gab heute die innerbetriebliche Ausweitung seines Lieferzentrums in Phoenix bekannt. Das Unternehmen nimmt BPO-Dienste in seine bestehende Angebotspalette auf, die sich von Anwendungsentwicklung und -wartung über Testverfahren bis hin zu den dazugehörigen Diensten erstreckt.

In Cognizants BPO-Zentrum in Phoenix wird man sich zunächst mit der Schadenabwicklung für einen der grössten US-amerikanischen Anbieter von Krankenversicherungen befassen. Cognizant geht davon aus, innerhalb der nächsten 12 Monate über 100 Vollzeitstellen mit Fachkräften zu besetzen, wobei das Unternehmen auf den lokalen Talentpool sowie akademische Kreise zurückgreifen wird. Demzufolge wird der gesamte Mitarbeiterstab von Cognizant in Phoenix auf etwa 400 Vollzeitmitarbeiter wachsen.

"Dank dieser Ausweitung können wir Kunden von den Vereinigten Staaten aus unser gesamtes Dienstangebot zur Verfügung stellen", so Francisco D'Souza, der Präsident und CEO von Cognizant. "Wir verpflichten uns zu einer engen Zusammenarbeit mit akademischen Kreisen, um Talente im Rahmen unseres gesamten Dienstangebots gezielt zu fördern."

Phoenix ist eines von Cognizants sechs Lieferzentren in den Vereinigten Staaten. Zu den weiteren Einrichtungen zählt das Network Operations Center (NOC) in Holliston, Massachusetts, mit dessen Hilfe das IT-Infrastrukturdienst-Geschäft von Cognizant unterstützt wird, sowie das Enterprise-Analysezentrum für vortreffliche Leistungen in Bridgewater, New Jersey. Darüber hinaus verfügt das Unternehmen über Software-Lieferzentren in Bentonville, Arkansas, Teaneck, New Jersey und Chicago, über die das Unternehmen Anwendungsentwicklung, Wartung, Testverfahren sowie kombinierte Software-Implementierungsdienste anbietet.

Neben dem Standort Phoenix bietet Cognizant BPO-Dienste von lokalen, regionalen und weltweiten Zentren in den Vereinigten Staaten, Osteuropa, Indien und China aus an.

Informationen zu Cognizant

Cognizant (Nasdaq: CTSH) ist ein führender Anbieter von IT-, Beratungs- und Business Process Outsourcing-Diensten. Cognizant verfolgt mit Leidenschaft das alleinige Ziel, gemeinsam mit dem Kunden dessen Unternehmen zu stärken. Dabei setzt Cognizant sein umfassendes Know-how im Bereich Technologie und Innovation, seine Branchenkenntnis und seine weltweiten Ressourcen ein. Mit weltweit über 50 Niederlassungen und ca. 64.000 Mitarbeitern (zum 30. Juni 2009) bieten wir ein einzigartiges Onsite-/Offshore-Modell, bei dem Kundenzufriedenheit als wichtiger Teil unserer Unternehmenskultur gross geschrieben wird. Cognizant wird im NASDAQ-100-Index und im S&P-500-Index geführt, ist ein Forbes-Global-2000- und ein Fortune-1000-Unternehmen und rangiert unter den besten IT-Firmen in den Rankings "Hot Growth" und "Top 50 Performer" von BusinessWeek. Besuchen Sie uns online unter www.cognizant.com.

Vorausschauende Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die im Sinne der Safe-Harbor-Klauseln des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 als vorausschauende Aussagen gelten können. Diese unterliegen naturgemäss Risiken, Unwägbarkeiten und Annahmen bezüglich künftiger Ereignisse, die sich als falsch herausstellen können. Zu den Umständen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlich eintretenden Ergebnisse wesentlich von den explizit oder implizit genannten Ergebnissen abweichen, zählen die allgemeine Wirtschaftslage und andere Umstände, die in unseren letzten, bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Unterlagen auf Formblatt 10-K und anderen Einreichungen erörtert werden. Cognizant übernimmt keinerlei Verpflichtung, vorausschauende Aussagen aufgrund neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen zu aktualisieren bzw. zu korrigieren.

Pressekontakt:

Catherine Marenghi, Public Relations, +1-781-223-8673,
catherine.marenghi@cognizant.com

Original-Content von: Cognizant, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Cognizant

Das könnte Sie auch interessieren: