Cognizant Technology Solutions Corporation

AstraZeneca und Cognizant schliessen Fünfjahresvertrag und bauen weltweite Dienstleistungspartnerschaft aus

Teaneck, New Jersey und London (ots/PRNewswire) - - Das neue, weltweite Abkommen deckt eine Reihe von Anwendungs-Dienstleistungen in den Funktionsbereichen Forschung, klinische Entwicklung und Vertrieb und Marketing von AstraZeneca ab

Cognizant (Nasdaq: CTSH), ein führender Anbieter von Beratungs-, Technologie- und Geschäftsprozess-Outsourcing-Dienstleistungen, gab heute einen Fünfjahresvertrag mit AstraZeneca bekannt, der Anwendungsdienstleistungen für die weltweiten Unternehmen von AstraZeneca in den geschäftsentscheidenden Bereichen Forschung, klinische Entwicklung und Vertrieb und Marketing vorsieht. Das Abkommen erweitert Cognizants langjährige Beziehung zu dem Pharmariesen.

Das erweiterte Abkommen sieht vor, dass Cognizant mit der Global Shared Services-Organisation von AstraZeneca zusammenarbeitet und durchgehende Anwendungswartungsdienste von Weltformat implementiert. Im Rahmen dieses innovativen Abkommens wird Cognizant ein "ergebnis-" bzw. "erfolgsbasiertes" Modell anwenden und die Dienstleistungen unter Einsatz seines globalen Auslieferungsnetzwerks, seiner hochqualifizierten Mitarbeiter und seiner optimalen Praktiken erbringen. Dadurch ist für ein berechenbares Dienstleistungsmodell, die Verringerung der IT-Gesamtbetriebskosten und für jährliche Leistungsverbesserungen gesorgt.

"Unsere strategische Partnerschaft verschafft uns die Möglichkeit, die Betriebstätigkeiten effizient zu rationalisieren, die Standards anzuheben und Dienstleistungen von Weltformat zu liefern. Dank der Wahl von Cognizant können wir deren weltweite Betriebsstätten nutzen, den Anforderungen unseres Geschäfts nachkommen und uns ganz auf unser Kerngeschäft konzentrieren, mithilfe hervorragender Medikamente Sinnvolles für die Patientengesundheit zu leisten", sagte Richard Williams, Global CIO bei AstraZeneca.

"Wir sind sehr erfreut, von AstraZenecas weltweiter, zentraler Dienstleistungsorganisation ausgewählt worden zu sein, um diese anwendungsspezifischen Dienstleistungen zu erbringen", sagte Francisco D'Souza, Präsident und CEO von Cognizant. "Wir freuen uns, AstraZeneca bei der Identifizierung und Umsetzung betrieblicher Verbesserungen der Anwendungsprozesse helfen zu können, für höhere Effizienz bei F&E und Vertrieb und Marketing zu sorgen und zur Stärkung und Erweiterung der führenden Position des Unternehmens in der weltweiten Biowissenschaftsbranche beizutragen."

Informationen zu Cognizants Geschäftsbereich Gesundheitswesen und Biowissenschaften

Cognizants Geschäftsbereich Gesundheitswesen und Biowissenschaften widmet sich ganz der Verbesserung der Lebensqualität von Milliarden Menschen. Zu diesem Zweck geht das Unternehmen mit seinen Kunden Partnerschaften ein, um Lösungen für Probleme im Gesundheitswesen zu finden und die Art und Weise der Geschäftstätigkeit zu verbessern, die klinische Entwicklung voranzutreiben, die zulassungsrechtliche Infrastruktur zu stärken und die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern.

Der Geschäftsbereich des Unternehmens rangierte in den letzten drei Jahren durchgehend unter den 100 Spitzenplätzen von Healthcare Informatics und war für 6 der 10 Spitzen-Krankenversicherungen in den USA, 27 der 30 besten weltweiten Pharmaunternehmen, 9 der 10 führenden Biotechnologieunternehmen und 2 der 5 Top-Medizingeräteherstellern tätig.

Mit über 10.000 engagierten Fachleuten, u.a. Ärzten, Pharmakologen, Medizinern, Biomedizin-Ingenieuren, Apothekern, Biostatistikern, Medizinautoren und GxP-Beratern bieten wir weltweit auf das jeweilige Fachgebiet ausgerichtete Beratungs-, IT-, Geschäftsprozess- und Analytik-Lösungen.

Informationen zu AstraZeneca

AstraZeneca ist ein bedeutendes internationales Pharmaunternehmen, das sich mit der Forschung, Entwicklung, Herstellung und Vermarktung verschreibungspflichtiger Medikamente und der Erbringung von Dienstleistungen im Gesundheitsbereich befasst. Das Unternehmen gehört mit einem Umsatz von über 29,55 Milliarden USD zu den weltweit führenden Pharmafirmen und nimmt beim Vertrieb gastro-intestinaler, kardiovaskulärer, neurologischer, respiratorischer, onkologischer und Infektions-Therapeutika eine führende Position ein. AstraZeneca ist im Dow Jones Sustainability Index (global) und im FTSE4Good Index notiert. Für weitergehende Informationen besuchen Sie bitte www.astrazeneca.com.

Informationen zu Cognizant

Cognizant (Nasdaq: CTSH) ist ein führender Anbieter von IT-, Beratungs- und Geschäftsprozess-Outsourcing-Diensten. Cognizants leidenschaftliches Ziel ist es, die weltweiten Technologien und das innovatives Know-how des Unternehmens, seine Branchenkenntnis und seine globalen Ressourcen vereint einzusetzen, um gemeinsam mit dem Kunden dessen Geschäftstätigkeit zu unterstützen. Mit weltweit über 40 Niederlassungen und über 59.000 Mitarbeitern (Stand 30. Juni 2008) bieten wir ein einzigartiges, von einer ausgeprägten Kultur der Kundenzufriedenheit bestimmtes, kombiniertes Onsite/Offshore-Modell. Cognizant wird im NASDAQ-100-Index und im S&P-500-Index geführt, gehört zu den Forbes-Global-2000 und den Fortune-1000-Unternehmen und rangiert unter den Spitzen-IT-Unternehmen in den Hot-Growth- und Top-50-Performer-Listen von BusinessWeek. Besuchen Sie uns online unter www.cognizant.com.

Zukunftsweisende Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die zukunftsweisende Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 darstellen können. Diese unterliegen von Natur aus Risiken, Unwägbarkeiten und Annahmen bezüglich künftiger Ereignisse, die sich als falsch herausstellen können. Zu den Umständen, die dazu führen können, dass die tatsächlich eintretende Ergebnisse wesentlich von den explizit oder implizit angegebenen Ergebnissen abweichen, zählen die allgemeine Wirtschaftslage und die Umstände, die in unseren jüngsten bei der Securities and Exchange Commission eingereichten 10-K- und anderen Unterlagen erörtert werden. Cognizant übernimmt keinerlei Verpflichtung, zukunftsweisende Aussagen aufgrund neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen zu aktualisieren bzw. zu korrigieren.

Website: http://www.cognizant.com http://www.astrazeneca.com

Pressekontakt:

Alan Alper, Corporate Marketing and Communications bei Cognizant,
Tel.: +1-201-658-9041, E-Mail: alan.alper@cognizant.com

Original-Content von: Cognizant Technology Solutions Corporation, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Cognizant Technology Solutions Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: