Stellungnahme Unister zu Datensicherheit

   | 

Leipzig (ots) - Entgegen anderslautender Medienberichte, ist die Datensicherheit bei den Portalen von Unister gewährleistet. Seit Februar 2012 ist das Sicherheitskonzept sogar mit dem Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS) zertifiziert. PCI DSS gehört zu den schärfsten Sicherheitsvorschriften im elektronischen Banken- und Zahlungsverkehr weltweit.

Unister hatte hierfür innerhalb von 18 Monaten sämtliche sicherheitsrelvante Strukturen überprüft und insgesamt über 2 Mio. Euro zur Verbesserung des Schutzes von Kundendaten investiert. Unister ist damit zu einem Vorreiter in Sachen Datenschutz im Internet geworden. Nur wenige Unternehmen haben bisher einen derartigen Aufwand auf sich genommen und sich zertifizieren lassen. Damit dieser hohe Qualitätsstandard gesichert bleibt, muss sich das Unternehmen alle drei Monate umfangreichen Prüfungen einer unabhängigen Datenschutzorganisation unterziehen. In den letzten Überprüfungen wurde Unister die Datensicherheit vollumfänglich bestätigt.

Pressekontakt:

Unister Holding GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig / Germany
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Konstantin Korosides (Leitung)
+49 (0)341 65050 25553