WestLotto

Schatz, schau doch mal nach dem LOTTO-Schein!
Gewinnerin der 28,9 Mio. Euro hat sich bei WestLotto gemeldet

Schatz, schau doch mal nach dem LOTTO-Schein! / Gewinnerin der 28,9 Mio. Euro hat sich bei WestLotto gemeldet
LOTTO-Spielquittung am Frühstückstisch: Ein toller Wochenstart mit 28,9 Mio. Euro. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/62773 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG"

Münster (ots) - Ein Satz mit Tragweite fiel am Montagmorgen bei einer Familie aus dem Ruhrgebiet. Es war ein Satz, wie er Land auf, Land ab schon Tausendmal an deutschen Frühstückstischen gefallen ist: "Schatz, schau doch mal nach dem LOTTO-Schein!".

Was dann bei der besagten Familie passierte, ist unglaublich. Die LOTTO-Spielerin verglich mit bescheidener Hoffnung - "Was soll denn schon auf dem Schein sein?" - die Gewinnzahlen auf ihrer Spielquittung mit den Gewinnzahlen in der Tageszeitung. In der ersten Überprüfung fand sie freudig 5 Richtige. Sie hatte schlichtweg die Zahl "30" und die Superzahl "2" übersehen.

Diese ebenfalls richtig angekreuzten Zahlen entdeckte der Ehemann dann bei einem nochmaligen Vergleich. Erst dann herrschte Gewissheit und unglaubliche Freude: Der LOTTO-Jackpot ist geknackt!

Mit den Gewinnzahlen 6 - 13 - 23 - 26 - 30 - 33 und der Superzahl 2 hat die Spielteilnehmerin als Einzige die Gewinnklasse 1 bei der letzten LOTTO-Ziehung getroffen und erhält dafür nun satte 28.932.055,50 Euro! WestLotto-Geschäftsführer Andreas Kötter bestätigte, dass einer Auszahlung der riesigen Gewinnsumme zu Beginn der kommenden Woche nun nichts im Wege stehe.

Pressekontakt:

Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG
Axel Weber
Tel.: 0251-7006-1341
Fax: 0251-7006-1399
E-Mail: axel.weber@westlotto.com
Original-Content von: WestLotto, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WestLotto

Das könnte Sie auch interessieren: