BKM Bausparkasse Mainz AG

Neues Vorstandsmitglied bei der Bausparkasse Mainz AG

Neues Vorstandsmitglied bei der Bausparkasse Mainz AG
Michael Hawighorst wurde in den Vorstand der Bausparkasse Mainz AG (BKM) berufen. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Bausparkasse Mainz AG"

Mainz (ots) - Der Aufsichtsrat der Bausparkasse Mainz AG hat zum 1. Juni 2008 Herrn Michael Hawighorst (47) zum Vorstandsmitglied ernannt. Herr Hawighorst wird Nachfolger von Siegmar Schmitz, der zum 31. Mai 2008 aus dem Unternehmen ausscheidet.

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Köln und St. Gallen und ersten beruflichen Stationen u.a. bei der Deutschen Bank AG, der Landesgirokasse Stuttgart und der Landesbank Rheinland-Pfalz war Herr Hawighorst zuvor als Vorstandsmitglied bei der BHW Holding AG sowie der BHW Bank AG tätig, wo er zuletzt das Absatzfinanzierungs- und Konsumenten-Kreditgeschäft sowie die Refinanzierungs- und Treasury-Aktivitäten verantwortete. Zudem war Herr Hawighorst Generalbevollmächtigter bei der BHW Bausparkasse AG. Michael Hawighorst ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Im Gesamtvorstand der Bausparkasse Mainz AG trägt Herr Peter Ulrich weiterhin Gesamtverantwortung als Sprecher des Vorstands. In das Führungsgremium der Bausparkasse, dem Michael Hawighorst ab 1. Juni 2008 als Mitglied angehört, wurde Peter Ulrich bereits 1988 berufen.

Pressekontakt:

BKM - Bausparkasse Mainz AG
Unternehmenskommunikation
Axel Kurzmann
Tel. 06131/303 411
Fax: 06131/3243411

Original-Content von: BKM Bausparkasse Mainz AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BKM Bausparkasse Mainz AG

Das könnte Sie auch interessieren: