Westdeutsche Zeitung

Westdeutsche Zeitung: Bundesverfassungsgericht, Urteil zu Umgang mit Kind = von Peter Kurz

    Düsseldorf (ots) - Nein, auf allzu viel Großmut dürfen Kinder in der Erwachsenenwelt nicht zählen. Da ist der Vater, der nicht zu seinem Kind steht und dabei - auch zum eigenen Schaden - wunderbare Erlebnisse versäumt. Da ist die Ehefrau, die mit ihrem "das Kind oder ich" eine zweifelhafte Basis für das Eheleben legt. Und da ist die Ex-Geliebte, die durch Prozesse ihr Kind weiter emotional aufwühlt. So feige das Verhalten des Mannes auch ist, sich nicht seiner Verantwortung zu stellen, so absurd ist es doch auch, diese durch Druck durchsetzen zu wollen. Ein Vater, der unter Zwang zu seinem Kind geführt wird, diesem dann seine Abneigung zeigt - dieses Szenario wäre der Höhepunkt der Familientragödie.

Pressekontakt:
Westdeutsche Zeitung
Nachrichtenredaktion
Telefon: 0211/ 8382-2358
redaktion.nachrichten@westdeutsche-zeitung.de

Original-Content von: Westdeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: