Mittelbayerische Zeitung

Mittelbayerische Zeitung: Kommentar von Christine Hochreiter zu Konjunktur Metall/Elektro Bayern

Regensburg (ots) - was kann ein Unternehmen tun, um Arbeitsplätze in Deutschland - der Oberpfalz - zu halten (und im besten Fall noch neue zu schaffen)? Antworten und Lösungen lassen sich quasi als Erfolgsmodell nicht mit der Gießkanne über die Region ausschütten. Zu unterschiedlich sind die Bedürfnisse der einzelnen Firmen. Für einen Arbeitgeberverband wie den bayme vbm, der sowohl tarifgebundene Betriebe als auch solche ohne Tarifbindung vertritt, bedeuten stark differierende Anforderungen einen Spagat, um allen ähnlich gerecht zu werden. Die großen Herausforderungen sind aber für alle gleich: Sie brauchen gut qualifiziertes Personal - Mitarbeiter mit Erfahrung und talentierte Nachwuchskräfte. Sie stehen unter einem mehr oder weniger großen (globalen) Wettbewerbsdruck und müssen dafür sorgen, dass sie durch stete Innovationen wettbewerbsfähig bleiben. In diesen Punkten können die Unternehmen aber durchaus voneinander lernen.

Pressekontakt:

Mittelbayerische Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 941 / 207 6023
nachrichten@mittelbayerische.de

Original-Content von: Mittelbayerische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mittelbayerische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: