Kunstmuseum Celle

Kunst mit Leidenschaft
Das erste 24-Stunden-Kunstmuseum der Welt feiert 10-jähriges Bestehen

Kunst mit Leidenschaft / Das erste 24-Stunden-Kunstmuseum der Welt feiert 10-jähriges Bestehen
Kunst rund um die Uhr, innen und außen, ohne zusätzliche Personalkosten: Mit dieser verrückten Vision knackte Museumsleiter und Stifter Robert Simon 1998 die traditionelle Vorstellung des Kunstkontakts nach festen Schließ- und Öffnungszeiten. Als "Das erste 24-Stunden-Kunstmuseum der Welt" wurde sein Museumskonzept beim Deutschen Patentamt ...

Celle (ots) - Weithin sichtbar pulsiert seit Anfang November bei Nacht ein knallrotes Herz an der Fassade des Kunstmuseum Celle. Drumherum hat der Künstler Timm Ulrichs zwei neonleuchtende, gespiegelte Zweien arrangiert, deren Spitzen sich zum Küsschen treffen. "Zwei zu zweit" heißt das Kunstwerk. Das pfiffige Wort- und Bildspiel mit erotischem Hintersinn lockt Besucher in "Das erste 24-Stunden-Kunstmuseum der Welt".

Mit diesem und anderen Lichtkunstwerken aus der eigenen Sammlung feiert das Haus die erfolgreiche erste Dekade seines immer noch einzigartigen Museumskonzepts. 1998 knackte Museumsleiter und Stifter Robert Simon mit seiner unkonventionellen Idee die traditionelle Vorstellung des Kunstkontakts nach festen Schließ- und Öffnungszeiten: "Das 24-Stunden-Kunstmuseum bietet rund um die Uhr spannende Begegnungen mit moderner und zeitgenössischer Kunst. Hinter dem Konzept, das beim Deutschen Marken- und Patentamt in München registriert ist, verbergen sich im Grunde zwei Museen: ein Tagmuseum mit moderner und zeitgenössischer Kunst und ein Nachtmuseum mit internationaler Lichtkunst. Wie Timm Ulrichs "Zweien" sind sie untrennbar verbunden."

Die Ausstellung "10 Jahre Strahlkraft und Leuchtzauber" eröffnet am Freitag, 7. November 2008, um 19.00 Uhr. Zur Einführung spricht der Lichtkunstexperte Prof. Dr. Michael Schwarz, Kunsthistoriker aus Braunschweig. Ein Katalog zur Sammlung internationaler Lichtkunst ist in Vorbereitung.

   Weitere Informationen unter www.kunst.celle.de

   10 Jahre Strahlkraft und Leuchtzauber
   Das erste 24-Stunden-Kunstmuseum der Welt 
   7. November 2008 - 1. März 2009 
   Kunstmuseum Celle
   mit Sammlung Robert Simon 
   Schlossplatz 7 
   29221 Celle 
   Di-So 10-17 Uhr   (im Museum | Sammlung+Sonderausstellungen)
   Täglich 17-10 Uhr (von außen | Internationale Lichtkunst) 

Pressekontakt:

Robert Simon, künstlerischer Leiter
Tel. 0511-1696980, Email: info@robert-simon.de
Julia Otto, Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 05141-12685, Email: julia.otto@celle.de

Unter www.kunst.celle.de finden Sie in der Rubrik "Presse / für
Journalisten" druckfähiges Bildmaterial zum Download.
Original-Content von: Kunstmuseum Celle, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: