Government of Dubai, Department of Tourism and Commerce Marketing

Sonne, Strand und Shopping in Dubai
Starker Euro macht Reisen in das Erlebnis-Emirat derzeit so günstig wie lange nicht

Frankfurt/Main (ots) - Die über 40 Mega-Shopping-Malls der Metropole Dubai sind für sich genommen schon eine Attraktion - und mehr noch locken sie jetzt in Advents-Deko zum Christmas-Shopping. In Dubais voll klimatisierten Einkaufsparadiesen schüttelt der Weihnachtsmann Hände, posiert mit Kindern fürs Erinnerungsfoto. Aus versteckten Lautsprechern klingt derweil "Jingle Bells" - und ein paar Schritte weiter duftet es nach Weihrauch und 1001 Nacht.

Dieses Jahr ist Dubai mehr und mehr in den Fokus von Kurzfrist-Urlaubern gerückt, die zum Weihnachtseinkauf für ein paar Tage an den Golf fliegen. Die günstigen Ticketpreise machen es möglich - und mit weniger als sechs Stunden Nonstop-Flug ist das Emirat schnell erreicht - die Neuentdeckung der Saison für Shopping. "Lange war der Euro gegenüber dem Dirham nicht so stark wie dieses Jahr, noch nie gab es hier so viel fürs Geld", so Mara Kaselitz, Direktorin des Dubai Department of Tourism and Commerce Marketing Deutschland. Der Grund: Die Währung der Vereinigten Arabischen Emirate ist in einem festen Umtauschverhältnis an den US-Dollar gekoppelt - und der schwächelt.

Aber nicht nur zum Jahresende ist Dubai ein Shoppingparadies: Gleich zu Beginn des neuen Jahres lockt dann das Dubai Shopping Festival vom 28. Januar bis 28. Februar 2010 mit besonders attraktiven Angeboten in den unzähligen Shops und vielfältigen kleinen Geschäften. Neben den Schnäppchen winken außerdem in allen Einkaufszentren Gewinnspiele, Events und spektakuläre Rahmenprogramme.

Ideal: die Einkäufe in Dubai mit einem Strand-Abstecher kombinieren, ein paar Stunden an Dubais berühmtem Jumeirah Beach Sonne tanken und im über 20 Grad warmen Wasser des Arabischen Golfs baden.

Weitere Informationen zu Dubai unter www.definitelydubai.com und www.dubaitourism.ae.

Pressekontakt:

Mara Kaselitz, Direktorin, E-Mail: dtcm_ge@dubaitourism.ae
Uta Becker, PR-Manager, Telefon 069/710002-44, Telefax 069/710002-34,
http://dubaitourism.ae
Original-Content von: Government of Dubai, Department of Tourism and Commerce Marketing, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: