NORMA

NORMA: Gentechnikfreie Wurst von Gut Langenhof jetzt bundesweit!/ Discounter aus Nürnberg unterstreicht die Vorreiterrolle beim Label "Ohne Gentechnik"

Dreimal ganz neu und überall beim Discounter NORMA im Kühlregal: Die garantiert gentechnikfreie Geflügelfrischwurst der Eigenmarke Gut Langenhof - jetzt bundesweit erhältlich und gut erkennbar mit dem grünen Label "Ohne Gentechnik" ausgestattet. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/62097 / Die Verwendung dieses Bildes ist ...

Nürnberg (ots) - Der Discounter NORMA freut sich, bundesweit einen Wurstaufschnitt unter der Eigenmarke Gut Langenhof anbieten zu können, der mit dem grünen Label "Ohne Gentechnik" gekennzeichnet ist. Ab sofort wird die Geflügel-Frischwurst der NORMA-Eigenmarke Gut Langenhof den Kunden in der sortierten 200g Gramm-Packung in allen rund 1.300 deutschen NORMA-Filialen angeboten. Der Discounter aus Nürnberg - aktives Mitglied im Verband Lebensmittel ohne Gentechnik (VLOG) - treibt damit sein Engagement für gentechnikfreie Produkte konsequent voran. Schon mit Produkten wie einem Mozzarella und einem bayerischen Emmentaler-Käse war NORMA der erste deutsche Händler, der seine Eigenmarken auf garantierte Gentechnikfreiheit umgestellt hat. Unter dem Strich hat das Unternehmen die Zahl der "Ohne Gentechnik" gelabelten Artikel bereits auf über 100 erhöht.

Für jedes einzelne dieser Lebensmittel gilt, was der Discounter aus Nürnberg jetzt auch für die bundesweit erhältliche Geflügel-Frischwurst zu hundert Prozent sicherstellt: Die Herstellung verzichtet komplett auf gentechnisch veränderte Rohstoffe oder Futtermittel - für die Kunden gut erkennbar am grünen Label "Ohne Gentechnik".

Wer hier entsprechend sichergehen will, hat als Kunde bereits viel Auswahl in einem immer größeren Warenkorb: Auch so nachfragestarke Produkte wie Frisch- und Tiefkühlgeflügel, frische und haltbare Milch, viele Käseartikel und weitere Molkereiprodukte wie Creme Fraîche gehören längst dazu - darüber hinaus bieten die NORMA-Filialen etwa auch Eier, Säfte, Mais, Rapsöl und Essig mit dem grünen Label und somit garantiert gentechnikfrei an. Der Discounter ist aktiver Schrittmacher auf diesem Gebiet - eine Rolle, die das Unternehmen aus Überzeugung auch schon beim Verkauf von biologisch erzeugten Lebensmitteln oder bei Produkten mit nachvollziehbar regionaler Herkunft einnimmt.

Der expansive Discounter NORMA mit Hauptsitz in Nürnberg ist in Deutschland, Österreich, Frankreich und Tschechien mit über 1.450 Filialen am Markt. Im Online-Shop NORMA24.de finden die Kunden neben attraktiven Nonfood-Warenwelten z. B. auch Top-Weine, Drogerie-Artikel, die günstigsten Nah- und Fernreisen oder aktuelle Produkte zur Telekommunikation.

Pressekontakt:

Uwe Rosmanith
Rosmanith & Rosmanith GbR
Die Art der Kommunikation
Unter den Eichen 7
D-65195 Wiesbaden
0611/716547920
uwe@rosmanith.de

Katja Heck
NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG
Leiterin Kommunikation und Werbung
Manfred-Roth-Straße 7
D-90766 Fürth
k.heck@norma-online.de

Original-Content von: NORMA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NORMA

Das könnte Sie auch interessieren: