NORMA

Bio-Eier von NORMA: Nur aus deutschen Betrieben!
Nürnberger Discounter steht für kontrollierte Herkunfts-Qualität

Nürnberg (ots) - NORMA, der Discounter aus Nürnberg, weist aufgrund der derzeitigen Diskussionen zum Thema Bio-Eier darauf hin, dass ausnahmslos alle Produkte der NORMA-Eigenmarke BIO-SONNE streng nach ökologischen Maßstäben produziert werden. Die Einhaltung dieser Richtlinien wird sorgfältig und regelmäßig kontrolliert. "So garantieren wir zum Beispiel für die Eier unserer Marke Bio-Sonne", verdeutlicht das Unternehmen, "dass sie aus artgerechter Tierhaltung in Deutschland stammen und dass die Futtermittel für die Legehennen gentechnikfrei sowie ohne den Einsatz von chemischen Pflanzenschutzmitteln und Kunstdünger produziert werden."

Die korrekte Einhaltung aller genannten Ökologie-Kriterien wird streng nach den EU-Rechtsvorschriften überprüft. "Unsere Lieferanten für Bio-Eier aus deutscher Herkunft", heißt es dazu aus der Nürnberger NORMA-Zentrale, "unterliegen einem engmaschigen Kontrollsystem." Die Kontrolle der Betriebe wird durch Prüfinstitute durchgeführt, die von der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung zugelassen sind.

Herkunft ist lückenlos nachverfolgbar

Zusätzlich finden die NORMA-Kunden auf der Eierverpackung auch das so genannte KAT-Siegel. Das ermöglicht es allen Verbrauchern, sich ein genaues Bild davon zu machen, aus welchem Betrieb das gekaufte Ei stammt. Dazu muss auf der Internetseite www.was-steht-auf-dem-ei.de oder per App für mobile Geräte einfach nur der auf jedem Ei gestempelte Erzeugercode eingeben werden. Die erste Zahl des Codes gibt Auskunft über die Haltungsform der Legehenne, dann folgen das Erzeugerland und die Legebetriebsnummer. Steht zum Beispiel - wie bei allen Eiern der NORMA-Marke Bio-Sonne - eine "0" an erster Stelle, so weiß der Verbraucher eindeutig, dass das Ei aus Bio-Haltung stammt.

Discounter aus Nürnberg als Bio-Schrittmacher

Mit der erfolgreichen Marke Bio-Sonne engagiert sich NORMA schon lange für ökologisch erzeugte Lebensmittel. Das Nürnberger Discountunternehmen gehört zu den Bio-Schrittmachern im deutschen Handel. Im Sortiment der NORMA-Marke "Bio-Sonne" finden die Kunden alle wichtigen Grundnahrungsmittel wie Brot, Eier, Milch oder Öle, längst aber auch Gemüse, Wein oder Tiefkühlpizza sowie noch viele Produkte mehr.

Der expansive Discounter NORMA mit Hauptsitz in Nürnberg ist in Deutschland, Österreich, Frankreich und Tschechien mit über 1.400 Filialen am Markt.

Pressekontakt:

Uwe Rosmanith 	
Rosmanith & Rosmanith GbR
Die Art der Kommunikation
Unter den Eichen 7
D-65195 Wiesbaden
0611/716547920
uwe@rosmanith.de

Katja Heck
NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG
Leiterin Kommunikation und Werbung
Manfred-Roth-Straße 7
D-90766 Fürth
k.heck@norma-online.de
Original-Content von: NORMA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NORMA

Das könnte Sie auch interessieren: