NORMA

NORMA: Regionale, ofenfrische Spezialitäten jeden Monat neu / Discounter aus Nürnberg bringt monatlich Abwechslung ins Brotregal

Nürnberg (ots) - Die Lust auf frische Backwaren ist enorm: Bei gut 85 Kilo im Jahr liegt der deutsche Pro-Kopf-Verbrauch von Brot und Backwaren - eine Nachfrage, für die NORMA in seinen bundesweit aktiven Filialen die beliebten Backstationen zur Verfügung stellt. Die Kunden versorgen sich hier backfrisch mit Brot, Brötchen und Spezialitäten, jetzt packen die NORMA-Discounter ein neues Sortiments-Highlight drauf: Zum Frühlingsmonat März gibt es erstmals den "Bake-Off-Artikel des Monats", den Start macht das BIOLINE-Bio-Kürbiskernbrot, das überall bei NORMA mit ausschließlich in Bayern rein biologisch erzeugten Zutaten ofenfrisch in die Tüte kommt.

Im zweiten Schritt werden die monatlichen Artikel sogar noch attraktiver, weil NORMA dann auch national regionale Schwerpunkte setzt. So werden die NORMA-Niederlassungen in ihren angeschlossenen Filialen jeweils den eigenen regionalen Prebake-Artikel des Monats präsentieren - mit Zutaten, die ebenfalls aus regionaler Herkunft sind. Die Kunden erwartet eine ofenfrische Vielfalt, die neben der gewohnt großen Auswahl künftig auch die in der Region besonders beliebten Backwaren in den monatlich leckeren Mittelpunkt stellt.

Die jetzt schon hohe Akzeptanz der NORMA-Backstationen ist leicht erklärt: Der Einkauf von allem, was man zum Leben braucht, lässt sich bequem mit dem Bedarf an frischen Backwaren verbinden - in Kombination mit den besonders günstigen NORMA-Preisen sparen die Kunden so viel Zeit und Geld. Kommt dann - wie jetzt im März beim Bio-Kürbiskernbrot der NORMA-Eigenmarke BIOLINE - auch kontrollierte Bio-Qualität in den Einkaufswagen, ist der komplette Einkauf perfekt. Apropos Bio-Qualität und NORMA: Auf der weltweit größten Messe für biologische sowie vegetarische und vegane Produkte, der BIOFACH, schnitt NORMA erst vor kurzem als bester deutscher Bio-Händler ab. Niemand sonst bringt so viele gute Bio-Qualitäten in seine Filialen, bekam der Discounter aus Nürnberg vom Testzentrum der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) attestiert.

Der expansive Discounter NORMA mit Hauptsitz in Nürnberg ist in Deutschland, Österreich, Frankreich und Tschechien mit bereits über 1.400 Filialen am Markt.

Pressekontakt:

Uwe Rosmanith
Rosmanith & Rosmanith GbR
Die Art der Kommunikation
Unter den Eichen 7
0611/716547920
uwe@rosmanith.de

oder

Katja Heck
NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG
Leiterin Kommunikation
Würzburger Straße 196 D-65195 Wiesbaden
D-90766 Fürth
k.heck@norma-online.de

Weitere Meldungen: NORMA

Das könnte Sie auch interessieren: