NORMA: Jobs mit Zukunft NORMA: Spitzen-Ausbildung und steile Karriere (BILD)

Jobs mit Zukunft NORMA: Spitzen-Ausbildung und steile Karriere (BILD)

   

Nürnberg (ots) - Zum "Azubi-Tag" trafen sich aktuell die besten 20 Nachwuchskräfte des Discounters in der Fürther Zentrale mit dem Top-Management. So standen den Azubis neben den Vorständen Gerd Köber und Robert Tjón die Geschäftsleitungs-Mitglieder Christian Sitzmann und Winfried Vogt zur Verfügung, um Fragen rund um das Unternehmen und zur Karriereplanung zu beantworten. Für die NORMA-Spitze ist das jährliche Meeting mit den Talenten eine Selbstverständlichkeit: "Bei NORMA übernehmen die Auszubildenden schnell eigene Verantwortung. Der offene Dialog zwischen Mitarbeitern und Führungsebene gehört für uns dazu".

Die Azubis aus den Filialen konnten im Rundgang durch mehrere Abteilungen der Zentrale im Detail erfahren, warum die Organisation in den europaweit mehr als 1.400 NORMA-Märkten täglich so reibungslos abläuft. Dabei bekamen die 20 Jahrgangsbesten, darunter fünf Azubis mit der Traumnote 1,0 auch aufgezeigt, wie gut es um ihre weiteren Karrierechancen steht: Mit Engagement, Teamfähigkeit und der Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung können die jungen Leute bei NORMA herausragende Karrierewege gehen - und das bei flachen Hierarchien und größter Jobsicherheit. Ausdrücklich dankte die Geschäftsleitung den Auszubildenden für ihren großen Einsatz und die gezeigte Leistungsbereitschaft in ihren Ausbildungsbetrieben, bevor es gemeinsam zur Betriebsbesichtigung eines NORMA- Lebkuchen-Lieferanten ging.

NORMA bietet für Jugendliche mit überzeugendem Schulabschluss die Ausbildungsgänge zum/zur Verkäufer/in und zum/zur Kaufmann/-frau im Einzelhandel sowie die weiterführende Ausbildung zum/zur Handelsfachwirt/in an. Weiterhin können Abiturienten bei NORMA ein berufsbegleitendes Business Administration (BA)-Studium absolvieren und somit frühzeitig Führungsverantwortung übernehmen.

Der expansive Discounter NORMA mit Hauptsitz in Nürnberg ist in Deutschland sowie den Nachbarländern Österreich, Frankreich und Tschechien mit über 1.400 Filialen am Markt.

Presseanfragen/Belegexemplar:

Uwe Rosmanith
Rosmanith & Rosmanith GbR
Die Art der Kommunikation
Unter den Eichen 7
D-65195 Wiesbaden
0611/716547920
uwe@rosmanith.de

Katja Heck
NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG
Leiterin Werbung und Kommunikation
Hansastraße 20
D-90766 Fürth
k.heck@norma-online.de