Haufe Akademie

Erfolgsfaktor Ethik: Neues Seminar der Haufe Akademie für Manager

Freiburg (ots) - Wer als Manager und Führungskraft sein Unternehmen erfolgreich steuern möchte, sollte auf ein festes Fundament von Grundwerten aufbauen können. Wie sich ethische Maßstäbe für verantwortliches Wirtschaften im Unternehmen etablieren lassen, zeigt ein neues Seminar der Haufe Akademie.

Unter dem Titel "Führung. Ethik. Erfolg." setzten sich Führungskräfte und Manager damit auseinander, warum Werte modern und profitabel sind und wie sich unternehmerisches Handeln danach ausrichten lässt. "Ethik ist kein Luxus! Sowohl eine funktionierende Gesellschaft als auch ein erfolgreiches Unternehmen benötigen Werte und Verhaltensmaßstäbe. Ob im beruflichen oder im persönlichen Dasein - sie sind eine wichtige Voraussetzung für Erfolg, Anerkennung und ein erfüllte Lebensführung." Dieser Überzeugung gemäß zeigt der Referent Ronald Zürrer an zwei Tagen, wie Tugenden zum Erfolgsfaktor werden können.

Das Seminar beginnt mit einem Überblick über Tugenddefinitionen und zeigt, welche modernen Werte die vier Kardinaltugenden der Antike bieten. Die Teilnehmer lernen, die Konsequenzen ihrer Handlungen für das Unternehmen einzuschätzen und sie erfahren, wie sie ihr unternehmerisches Handeln konsequent an den eigenen Werten ausrichten können. Im Wechsel zwischen Vortrag, Diskussion, Reflexionsübungen und Feedback entwickeln die Teilnehmer ihre persönliche Basis für erfolgreiches Planen, indem sie Klarheit über ihr Welt- und Selbstverständnis gewinnen. Und sie lernen, rationales Denken mit ihrem persönlichen Unterscheidungsvermögen zu kombinieren, um erfolgreich Entscheidungen zu treffen.

Anspruch des Seminars ist, neue Lebensqualität zu bieten, indem sich die Teilnehmer über ihre Einstellung zu erfolgreichem wirtschaftlichen und persönlichen Handeln klar werden. Gleichzeitig werden sie mit neuen Herausforderungen konfrontiert: Ihrer Verantwortung gerecht zu werden und die gewonnenen Einsichten in ihrem Führungsalltag umzusetzen.

Weitere Informationen unter: http://www.haufe-akademie.de/5029

Pressekontakt:

Haufe Akademie
Public Relations
Kerstin Schreck
Tel. 0761 4708-542
Fax 0761 4708-820-542
E-Mail: pressestelle@haufe-akademie.de
Pressecenter der Haufe Akademie unter
http://www.haufe-akademie.de/presse

Original-Content von: Haufe Akademie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Haufe Akademie

Das könnte Sie auch interessieren: