Haufe Akademie

Fach- und Projektlaufbahnen einführen - Neues Seminar der Haufe Akademie

Freiburg (ots) - Gute Fachleute sind für den Unternehmenserfolg unverzichtbar. Doch wer Spezialisten nicht nur gewinnen sondern vor allem halten will, muss ihnen interessante Perspektiven bieten. Ein neues Seminar der Haufe Akademie zeigt, wie Unternehmen mit modernen Fach- und Projektlaufbahnen die Arbeitgeberattraktivität steigern können.

Wer als Personalentwickler oder Leiter von Fachbereichen und Projekten gesuchte Fachkräfte an Bord holen und halten möchte, muss den potentiellen Anwärtern berufliche Perspektiven aufzeigen können. Fach- und Projektlaufbahnen stellen hierbei ein zukunftgerichtetes HR-Tool dar, das diesen Mitarbeitern die nötige Motivation bieten kann. Frank S. Bethke, Experte für Personal- und Organisationsentwicklung, Trainer und Fachautor, zeigt an zwei Tagen, wie diese Laufbahnen aussehen können und wie sie sich professionell im Unternehmen umsetzen lassen. Anhand von Fachvorträgen, Gruppenarbeiten, Praxisbeispielen und im Erfahrungsaustausch lernen die Teilnehmer die Unterschiede zur klassischen Führungslaufbahn kennen. Sie erfahren, wie sich Kompetenzen und Verantwortung für Spezialisten ebenso optimal definieren lassen wie die Stellenausstattung, Vergütungsmodelle und Titel.

Bethke zeigt an konkreten Beispielen, was spezialisierte Fachkräfte motiviert und wie ihre Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten aussehen können. Die Teilnehmer erfahren, wie sich ein solches HR-Projekt in ihrem Unternehmen verwirklichen lässt und sind daher eingeladen, geplante Vorhaben mitzubringen, um sie während des Seminars mit den Fachkollegen und dem Referenten zu erarbeiten.

Weitere Informationen unter: http://www.haufe-akademie.de/76.43

Pressekontakt:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kerstin Schreck
Tel. 0761 4708-542
Fax 0761 4708-820-542
E-Mail: pressestelle@haufe-akademie.de
Pressecenter der Haufe Akademie unter
http://www.haufe-akademie.de/presse

Original-Content von: Haufe Akademie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Haufe Akademie

Das könnte Sie auch interessieren: