Haufe Akademie

Seminar der Haufe Akademie zeigt, wie schwierige Situationen im Office gelöst werden können

Freiburg (ots) - Missverständnisse, Beschwerden, Termindruck - wie können Assistentinnen und Sekretärinnen auch in stressigen Momenten einen kühlen Kopf bewahren und ihr Arbeitspensum trotzdem souverän bewältigen? Indem sie lösungsorientiert denken und handeln! Das entsprechende Handwerkszeug vermittelt das zweitägige Seminar "Schwierige Situationen kompetent meistern" der Haufe Akademie.

Wer heikle Momente bewältigen will, muss sich auf sein Gegenüber einstellen können. Genauso wichtig ist aber auch, sich selbst gut zu kennen, meint Doris Weiler, Trainerin für Assistenz und Sekretariat. Der zentrale Ansatz des Seminars ist deshalb, dass sich die Teilnehmerinnen mit sich selbst auseinandersetzen und folgende Fragen klären: Welche Situationen sind besonders schwierig oder frustrierend? Wo liegen mögliche Ursachen? Mit welchen Maßnahmen lassen sich diese Probleme besser bewältigen?

Unter Anleitung der Referentin erarbeiten sich die Teilnehmerinnen individuelle Strategien und Lösungen: Wie verhält man sich geschickt unter Druck, gegenüber aggressiven Kollegen oder wenn fehlende Informationen die eigene Arbeit erschweren? Wer souverän bleiben will, muss mit Emotionen - sowohl den eigenen als auch denen des Gegenübers - umgehen können. Entsprechend üben die Teilnehmerinnen ein, sich in stressigen Situationen nicht von Gefühlen mitreißen zu lassen, sondern nach Lösungen zu suchen. Das Seminar klärt, welche Maßnahmen greifen und wie man auch mit unsympathischen Kollegen klarkommt.

Abschließend nimmt das Seminar kritische Gesprächssituationen unter die Lupe und klärt an konkreten Beispielen, wie sich Kritik- und Konfliktgespräche souverän führen lassen und wie Beschwerden konstruktiv gelöst werden können.

Weitere Informationen unter: http://www.haufe-akademie.de/75.59

Pressekontakt:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kerstin Schreck
Tel. 0761 4708-542
Fax 0761 4708-629
E-Mail: pressestelle@haufe-akademie.de
Pressecenter der Haufe Akademie unter
http://www.haufe-akademie.de/presse

Original-Content von: Haufe Akademie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Haufe Akademie

Das könnte Sie auch interessieren: