Haufe Akademie

Finanzkrise fordert professionelles Risikomanagement -
Seminar der Haufe Akademie zeigt, wie leistungsfähiges Risiko- Reporting funktioniert

Freiburg (ots) - Die aktuelle Finanzkrise macht es deutlich: Lücken im Risikomanagement gefährden die wirtschaftliche Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Mit dem Seminar "Risikomanagement kompakt: Indikatoren erkennen - Zukunft sichern" gibt die Haufe Akademie kaufmännischen Leitern, Führungskräften und Controllern das notwendige Wissen an die Hand, um Krisen vorzubeugen oder besser zu bewältigen.

Wie wichtig es ist, die unternehmerischen Risikomanagementprozesse genauer unter die Lupe zu nehmen, verdeutlicht Professor Dr. Franz J. Sartor, Experte für Finanzwirtschaft und Referent des eintägigen Seminars: "Wer unternehmerisch tätig ist, bewegt sich immer auf unsicherem Boden. Schließlich bergen wirtschaftliche Chancen immer auch Risiken. Entsprechend wichtig ist der vorausschauende Umgang mit Risiken und ihren Indikatoren. Risikomanagement muss heute betriebsumfassend, systematisch, zielgerichtet und methodisch erfolgen. Damit werden einerseits die gestiegenen gesetzlichen Anforderungen erfüllt. Andererseits können kontinuierlich Schwachstellen im Unternehmen erkannt und beseitigt werden. So beugt Risikomanagement Krisen vor und stärkt die betriebliche Wertschöpfung."

Das Seminar beleuchtet die gesetzlichen Anforderungen ebenso wie mögliche Frühwarnindikatoren, Risk Maps und Kennzahlen. Professor Sartor zeigt, wie Risiken identifiziert, beurteilt und gesteuert werden können und wie ein leistungsfähiges Risiko-Reporting aussieht. Ein wichtiges Thema ist außerdem die Organisation des Risikomanagements im Unternehmen.

Weitere Informationen unter: http://www.haufe-akademie.de/96.15

Pressekontakt:


Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kerstin Schreck
Tel. 0761 4708-542
Fax 0761 4708-629
E-Mail: pressestelle@haufe-akademie.de
Pressecenter der Haufe Akademie unter
http://www.haufe-akademie.de/presse
Original-Content von: Haufe Akademie, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: