Haufe Akademie

Controlling für Junior-Controller: Seminar der Haufe Akademie bietet kompakten Überblick über Aufgaben und Anwendungsbereiche des Controllings

Freiburg (ots) - Wer seine beruflichen Perspektiven im Controlling sieht, muss sich mit zahlreichen Fragen auseinandersetzen: Welches Anforderungsprofil wird von Controllern erwartet? Welche fachlichen, methodischen und persönlichen Eigenschaften müssen Einsteiger mitbringen? Welche Aufgaben und Anwendungsbereiche stehen an und was leisten die grundlegenden Controlling-Instrumente? Antworten bietet das Seminar "Controlling für Junior-Controller" der Haufe Akademie.

Controllingeinsteiger, Fachkräfte aus dem Finanz- und Rechnungswesen sowie Fachkräfte aus anderen Unternehmensbereichen, die eine systematische Controllingausbildung anstreben, erhalten an zwei Tagen das notwendige Know-how. Der Referent erklärt Aufgaben (Planung, Steuerung und Kontrolle) und verschiedene Anwendungsbereiche (von Projektcontrolling über Logistik- und Personalcontrolling bis hin zu Ökocontrolling) des Controllings. Das Seminar beleuchtet das Rollenverständnis sowie Aufgaben und Anforderungen des Controller-Profils. Mit Präsentationen, Fallbeispielen und Checklisten wird das Basiswissen zu allen Instrumenten und Ebenen des Controllings vermittelt.

Weitere Informationen unter: http://www.haufe-akademie.de/75.65

Pressekontakt:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kerstin Schreck
Tel. 0761 4708-542
Fax 0761 4708-629
E-Mail: pressestelle@haufe-akademie.de
Pressecenter der Haufe Akademie unter
http://www.haufe-akademie.de/presse
Original-Content von: Haufe Akademie, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: