Haufe Akademie

Neues Seminar der Haufe Akademie: Machtspiele erkennen und gewinnen - Durchsetzungsstrategien für Fach- und Führungskräfte

Freiburg (ots) - Machtspiele, Druck, Manipulation - wer als Fach- und Führungskraft in Organisationen oder Unternehmen arbeitet, begegnet täglich den unterschiedlichsten Ausprägungen des Phänomens Macht. Welche Arten von Machtspielen es in Unternehmen gibt und welche Methoden helfen, sich erfolgreicher durchzusetzen, zeigt das neue zweitägige Seminar der Haufe Akademie "Machtspiele - Die Kunst, sich durchzusetzen."

"Wer Machtspiele zu seinen Gunsten entscheiden will, muss schwierige Situationen rechzeitig erkennen und wissen, wie sie sich lösen lassen", erläutert die Referentin Carmen Kauffmann. Entsprechend vermittelt sie im Seminar Methoden, um die eigene Position zu stärken. Die Teilnehmer werden außerdem darin unterstützt, Faktoren auszuschalten, die ihre Durchsetzungskraft schwächen: Häufig sabotieren persönliche Erfahrungen oder unbewusste Mechanismen das eigene Durchsetzungsvermögen. Mit einer Mischung aus Trainerinput, Selbstreflexion, Rollenspiel und Diskussion machen sich die Teilnehmer die eigenen Denk- und Verhaltensweisen in kritischen Situationen bewusst und erarbeiten sich Strategien, um ihre Interessen künftig zielorientierter durchzusetzen.

Weitere Informationen unter: http://www.haufe-akademie.de/machtspiele

Pressekontakt:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kerstin Schreck
Tel. 0761 4708-542
Fax 0761 4708-629
E-Mail: pressestelle@haufe-akademie.de
Pressecenter der Haufe Akademie unter
http://www.haufe-akademie.de/presse

Original-Content von: Haufe Akademie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Haufe Akademie

Das könnte Sie auch interessieren: