Haufe Akademie

Vom Seminaranbieter zum externen Personalentwickler: 30-jähriges Jubiläum der Haufe Akademie

Freiburg (ots) - In drei Jahrzehnten hat sich die Haufe Akademie vom Anbieter einzelner Seminare zum ganzheitlichen Qualifizierungs- und Beratungspartner für Unternehmen und Mitarbeiter entwickelt. Die Haufe Akademie führt jährlich über 2.200 Veranstaltungstermine zu 390 betrieblichen Themen mit insgesamt über 32.000 Teilnehmern und Kunden aus dem Mittelstand und aus Konzernen durch. Geschäftsführer Hansjörg Fetzer nennt als Ziel für die Zukunft, dass man die Personalentwicklung mittelständischer Unternehmen extern abbilden wolle - ähnlich wie dies Corporate Universities für Konzerne leisten.

Anlässlich des Jubiläums gibt Fetzer einen Ausblick auf künftige Vorhaben und strategische Ziele. Herausforderungen sieht die Haufe Akademie vor allem im konsequenten Ausbau der IT-gestützten Services sowie in der Bereitstellung von Ressourcen und Kapazitäten.

In den vergangenen drei Jahrzehnten wurde die thematische Bandbreite des Weiterbildungsangebots aufgebaut und eine Vielzahl an unterschiedlichen Lernformaten (Seminare, Inhouse-Trainings, Lehrgänge, Tagungen, E-Learnings) entwickelt. Der Relaunch des Internetauftritts im November 2007 hat die Unterstützung von Präsenztrainings durch digitale Lernmedien, E-Learnings und Blended Learnings ermöglicht.

Der Jubiläums-Beitrag findet sich unter: www.haufe-akademie.de

Pressekontakt:

Haufe Akademie
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kerstin Schreck
Tel. 0761 4708-542
Fax 0761 4708-629
E-Mail: pressestelle@haufe-akademie.de
Pressecenter der Haufe Akademie unter
http://www.haufe-akademie.de/presse

Original-Content von: Haufe Akademie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Haufe Akademie

Das könnte Sie auch interessieren: