Haufe Akademie

Haufe Akademie bietet Führungstraining mit Pferden

Freiburg (ots) - Führungskräfte sollen mit klaren Zielen führen, unter Druck authentisch kommunizieren und sich und andere immer wieder dazu motivieren, die Komfortzone zu verlassen. Aber: Decken sich Anspruch und Wirklichkeit? Wo ist bezüglich Kommunikation, Auftreten und nonverbalen Signalen nachzubessern? Antworten finden Führungskräfte an zwei Tagen im "Führungstraining mit Pferden" der Haufe Akademie, denn: die als Trainingspartner eingesetzten Pferde reagieren unverstellt auf das ihnen entgegengebrachte Führungsverhalten und konfrontieren die Teilnehmer kompromisslos mit ihren Stärken und Schwächen.

Das Training bietet in einer Reithalle Gelegenheit zu verschiedenen Führungsübungen mit einem oder mehreren Pferden. Die Übungen folgen themenbezogenen Fragestellungen, die individuell angepasst werden können und erfordern keine Reitkenntnisse oder Erfahrungen mit Pferden. Die sorgfältige Analyse des Erlebten und Moderation des Reflexionsprozesses sichert den nachhaltigen Transfer der Erfahrungen in den Führungsalltag. Die Vorteile dieses Führungstrainings liegen für die Trainerin auf der Hand: "Das ehrliche Feedback des Pferdes verletzt nicht - also können die Teilnehmer sachlich über die Erfahrungen reflektieren. Pferde sind sensibel und reagieren auf jeden Widerspruch zwischen Absicht und Signal. So lernen die Teilnehmer sich selbst und ihren Kommunikationspartnern achtsam gegenüber zu sein." Dörr ist seit langem als systemische Beraterin (Schwerpunkt Managementtraining und Beratung von Führungskräften) für die Haufe Akademie tätig und verfügt über eine Ausbildung in "Horse Assisted Personal Development".

Das Seminar kostet 1.490 Euro zzgl. MwSt. und findet einmal am 21. und 22. August 2008 und noch einmal am 13. und 14. Oktober 2008 im Hotel Hofgut Himmelreich in Kirchzarten in der Nähe von Freiburg statt.

Weitere Informationen unter:

www.haufe-akademie.de/fuehrungstraining

Pressekontakt:

Haufe Akademie
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kerstin Schreck
Tel. 0761 4708-542
Fax 0761 4708-629
E-Mail: pressestelle@haufe-akademie.de
Pressecenter der Haufe Akademie unter
http://www.haufe-akademie.de/presse

Original-Content von: Haufe Akademie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Haufe Akademie

Das könnte Sie auch interessieren: