Anschutz Entertainment Group

Anschutz Entertainment Group gibt weitere Gastronomiepartner bekannt
Restaurants ALEX, Hans im Glück und Sausalitos ziehen an den Mercedes Platz

Berlin (ots) - Die Anschutz Entertainment Group (AEG), Bauherr, Entwickler und Betreiber des zukünftigen Mercedes Platz vor der Mercedes-Benz Arena, hat mit den Restaurants ALEX, Hans im Glück und Sausalitos drei weitere namhafte Mieter bekanntgegeben. Michael Kötter, Vice President Real Estate & Development AEG und verantwortlich für die Entwicklung des Mercedes Platz: "Mit den Restaurants ALEX, Hans im Glück und Sausalitos bieten wir unseren Besuchern am Mercedes Platz drei erfolgreiche Gastronomiekonzepte, die mit ihrem Vielfältigen Angebot das Erlebnis Mercedes Platz bereichern werden."

ALEX wird auf 450 Quadratmetern moderne Ganztagesgastronomie bieten - vom Frühstücksbuffet bis zum Late-Night Cocktail. Auf die Besucher des Mercdes Platz wartet loungiges Wohnzimmer-Ambiente mit vielen hochwertigen Materialien wie Holz, Leder und Glas sowie vielen Grünpflanzen. Die über 100 Innen-Sitzplätze verteilen sich auf unterschiedlich gestaltete Café-, Bar-, Kaminecken-, Lounge- und Living-Kitchen-Bereiche. Dort werden die Gerichte - von Burger über Steak bis zur Pasta, vom Flammkuchen bis zum Salat - vor den Augen der Gäste frisch zubereitet.

HANS IM GLÜCK wird auf rund 500 qm mit seiner naturnahen Inneneinrichtung, den Birkenstämmen und vielen liebevollen Details eine besondere Wohlfühl-Atmosphäre inmitten des niemals ruhenden Mercedes Platz schaffen. Der Burgergrill steht für frische Zutaten, beste Qualität und ein einmaliges gastronomisches Erlebnis: So gehören Burgerklassiker mit saftig gegrilltem Rindfleisch oder zarter Hähnchenbrust ebenso zum Angebot wie vegetarische und vegane Burgerkreationen. Frische Salate, hausgemachte Durstlöscher und Cocktails runden das vielseitige Angebot ab.

SAUSALITOS wird am Mercedes Platz auf 475 qm kalifornisch-mexikanische Küche mit leckeren Cocktails und cooler Musik verbinden. Die Mischung aus szeniger Bar, gemütlichem Bistro-Ambiente mit offener Küche und ausgedehntem Restaurantbereich wird der ideale Ort, um zu feiern und sich eine Auszeit vom Alltag zu gönnen.

Neben diesen drei Restaurants stehen bereits coa, dean&david und L'Osteria als Gastronomiekonzepte für den Mercedes Platz fest.

Darüberhinaus sind u.a. noch ein Biergarten, eine Sportsbar, ein Steak-Restaurant, ein Coffee Shop und ein Deli geplant. Der Mercedes Platz, das vitale Herzstück für das dynamisch wachsende Stadtquartier entlang der East-Side-Gallery, soll in der zweiten Jahreshälfte 2018 eröffnet werden.

Vermittelt wurden die Mietverträge durch Jones Lang La Salle. Das Beratungsunternehmen hat das exklusive Mandat für die Vermietung des Mercedes Platz.

Vor der Mercedes-Benz Arena entwickelt die Anschutz Entertainment Group bis 2018 für rund 200 Mio. Euro den Mercedes Platz - das vitale Herzstück für das dynamisch wachsende Stadtquartier entlang der East-Side-Gallery. Teil des Areals sind eine neue Veranstaltungshalle für circa 4.000 Besucher, ein UCI Kinowelt Premierenkino mit 2.500 Plätzen, eine Lifestyle Bowling Lounge der Marke Bowling World mit 28 Bahnen sowie rund 15 Cafés, Restaurants und Bars. Mercedes-Benz wird auf dem Platz ebenfalls auf zwei Flächen mit insgesamt 650 Quadratmetern vertreten sein. Hinzu kommen zwei Hotels - ein Indigo Design Hotel mit rund 118 Zimmern und ein Hampton by Hilton mit 254 Zimmern - sowie circa 10.000 Quadratmeter Büroflächen.

Pressekontakt:

Ansprechpartner: Moritz Hillebrand, 030 2060708 - 250,
moritz.hillebrand@aegeurope.com

Weitere Informationen sind im Internet verfügbar:
www.mercedes-platz.de
https://www.dein-alex.de/
https://hansimglueck-burgergrill.de/
https://www.sausalitos.de/

Original-Content von: Anschutz Entertainment Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Anschutz Entertainment Group

Das könnte Sie auch interessieren: