comScore Networks

Soziale Netzwerke und Multimedia-Websites unter Den Kategorien mit den Höchsten Zuwachsraten In Deutschland im letzten Jahr

London (ots/PRNewswire) - - Die Websites für soziale Netzwerke Yasni.de und Facebook.com sind die Websites mit den höchsten Zuwächsen in Deutschland

comScore, Inc.(Nasdaq: SCOR), eines der weltweit führenden Unternehmen in der Messung und Auswertung digitaler Medien, veröffentlichte heute seinen Bericht über die Websites mit den höchsten Besucherzahlen und den höchsten Zuwachsraten während des letzten Jahres in Deutschland. Diese basieren auf den von comScore World Metrix gesammelten Nutzerdaten.

(Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080115/COMSCORELOGO)

Das gesamte deutsche Internetpublikum wuchs im Januar 2009 im Vergleich zum Vorjahr um 11 Prozent auf 37,6 Millionen Besucher. Unter den Seitenkategorien mit den höchsten Zuwächsen befanden sich Multimedia (um 36 Prozent auf 23,8 Millionen Besucher), soziale Netzwerke (um 36 Prozent auf 23,6 Millionen Besucher), Unterhaltung (um 30 Prozent auf 29,2 Millionen Besucher) und Instant Messengers (um 25 Prozent auf 19,4 Millionen Besucher). Soziale Netzwerke, wie Yasni.de und Facebook.com hatten in diesem Zeitraum die grössten Zuwächse zu verzeichnen, gefolgt von der Avatar-basierten, sozialen Spieleseite Pennergame.de

In anderen Kategorien, wie Wetter, Transport, News, Informationen und Glücksspiel gab es Zuwächse, während im gleichen Zeitraum der kontinuierliche Zulauf zum Firefox Web Browser der Mozilla Organisation einen Zuwachs von 72 Prozent auf 7,2 Millionen Besucher einbrachte.

Eine Reihe von Websites erreichten bemerkenswerte Zuwächse in den Top 25 Platzierungen, vorneweg die ProSiebenSat1 Sites, die es um sieben Plätze nach oben auf Platz 3 schafften. Das wurde hauptsächlich durch zusätzlichen Traffic über die Websites Billiger.de und Wer-Weiss-Was.de erreicht. Andere Websites, die ihre Position verbessern konnten, waren die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck (acht Plätze nach oben auf Platz 10), Axel Springer AG (sieben Plätze nach oben auf Platz 14) und Hubert Burda Media (siebzehn Plätze nach oben auf Platz 15).

    Top 10 der Kategorienzuwächse Januar 2009 im Vergleich zu Januar 2008
    Top 10 der Kategorienzuwächse nach Anzahl deutscher Unique Visitors*
    Januar 2009 im Vergleich zu Januar 2008
    Gesamtzahl in Deutschland, Alter 15+, von zu Hause und der Arbeit aus*
    Quelle: comScore World Metrix
                Kategorie           Gesamtzahl Unique Visitors (000)
                             Jan. -2008         Jan. -2009      Änderung in %
    Gesamtes Internet:
     Gesamtzahl der Benutzer      33,904           37,646                11%
    Wetter                         4,296            5,875                37%
    Multimedia                    17,504           23,770                36%
    Soziale Netzwerke             17,378           23,564                36%
    Transportunternehmen           3,644            4,793                32%
    Unterhaltung                  22,402           29,189                30%
    Instant Messengers            15,543           19,421                25%
    Portale                       24,849           30,882                24%
    Dienstleistungen              25,956           32,170                24%
    News/Information              17,091           21,056                23%
    Glücksspiele                   6,284            7,702                23%
    * ohne Datenverkehr von öffentlichen Computern, z. B. aus Internetcafés,
und Zugriff von Handys oder PDAs.
    Top 10 der Zuwächse bei Websites Januar 2009 im Vergleich zu Januar 2008
    Top 10 der Zuwächse bei Websites nach Anzahl deutscher Unique Visitors*
    Januar 2009 im Vergleich zu Januar 2008
    Gesamtzahl in Deutschland, Alter 15+, von zu Hause und der Arbeit aus**
    Quelle: comScore World Metrix
                Website               Gesamtzahl Unique Visitors (000)
                             Jan. -2008         Jan. -2009      Änderung in %
    Gesamtes Internet:
     Gesamtzahl der Benutzer      33,904           37,646                11%
    Yasni.de                         323            2,037               530%
    Facebook.com                     556            3,143               465%
    Pennergame.de                    697            1,793               157%
    Quoka Verlag                   1,118            1,977                77%
    The Mozilla Organization       4,205            7,219                72%
    Deutsche Post AG Sites         2,752            4,033                47%
    Preisroboter.de                1,184            1,674                41%
    United Online, Inc             2,222            3,018                36%
    Gameforge Sites                1,805            2,442                35%
    ZDF Sites                      1,824            2,342                28%
    *Ranking basiert auf den Top 100 deutschen Websites im Januar 2009.
    ** ohne Datenverkehr von öffentlichen Computern, z. B. aus Internetcafés,
und Zugriff von Handys oder PDAs. 
    Top 25 Internetseiten im Januar 2009
    Top 25 Websites nach Anzahl deutscher Unique Visitors*
    Januar 2009 im Vergleich zu Januar 2008
    Gesamtzahl in Deutschland, Alter 15+, von zu Hause und der Arbeit aus**
    Quelle: comScore World Metrix
    Platzierung    Platzierung                          Gesamtzahl Unique
     Jan. 09         Jan. 2008        Website             Visitors (000)
                                                               Jan. 09
    N/A           N/A   Gesamtes Internet: Gesamtzahl der Benutzer     37,646
     1              1     Google Sites                                 30,370
     2              3     Microsoft Sites                              21,939
     3             10     ProSiebenSat1 Sites                          20,147
     4              2     eBay                                         19,614
     5              5     AOL LLC                                      18,208
     6              4     United-Internet Sites                        17,837
     7              8     Arcandor AG                                  17,500
     8              6     Wikimedia Foundation Sites                   16,782
     9              9     T-Online Sites                               16,629
    10             18     Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck          15,910
    11             12     Yahoo! Sites                                 13,854
    12              7     Otto Gruppe                                  13,087
    13             13     Amazon-Sites                                 12,841
    14             21     Axel Springer AG                             12,702
    15             32     Hubert Burda Media                           12,588
    16             23     RTL Group Sites                              12,508
    17             11     Deutsche Telekom                             11,273
    18             15     freenet AG                                    9,924
    19             16     Lycos Europe Sites                            9,442
    20             14     Vodafone Group                                8,430
    21             20     Fox Interactive Media                         8,144
    22             36     The Mozilla Organization                      7,219
    23             22     ARD Sites                                     7,102
    24             28     Sparkassen-Finanzgruppe                       5,851
    25             34     Apple Inc.                                    5,577
    * Ranking basiert auf den Top 100 deutschen Websites im Januar 2009.
    ** ohne Datenverkehr von öffentlichen Computern, z. B. aus Internetcafés,
und Zugriff von Handys oder PDAs. 

Über comScore comScore, Inc. (Nasdaq: SCOR) ist weltweit führend in der Messung der digitalen Welt. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.comscore.com/companyinfo

Pressekontakt:

Jamie Gavin, comScore, Inc., +44-(0)-207-099-1775,
worldpress@comscore.com ; Photo:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080115/COMSCORELOGO

Original-Content von: comScore Networks, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: comScore Networks

Das könnte Sie auch interessieren: