GIH Bundesverband

Vorstandswahlen Energieberaterverband GIH Bundesverband e.V.

Berlin (ots) - Jürgen Leppig zum Vorsitzenden gewählt

In der jährlichen Mitgliederversammlung des Energieberaterverbandes GIH Bundesverband Gebäudeenergieberater Ingenieure Handwerker e.V. wählten die Delegierten der zwölf Landesverbände am 27. März Jürgen Leppig einstimmig zum Vorsitzenden. Er ist somit Nachfolger von Jürgen Hofmann, der aus Altersgründen nicht mehr antrat.

Leppigs bisherigen Vorstandsposten Dokumentation übernimmt Barbara Wittmann-Ginzel. Die anderen Vorstände wurde ebenfalls mit großer Mehrheit bestätigt: Dieter Bindel bleibt stellvertretender Vorsitzender, Joachim Schmidt ist wie vorher für die Finanzen verantwortlich, Wolf-Dieter Dötterer kümmert sich weiter um Presse und Öffentlichkeit und Ursula Samuel ist wieder für Technik und Weiterbildung zuständig.

In seiner Antrittsrede zeigte Leppig seine Ziele für die nächsten drei Jahre auf. Er wolle den Stellenwert der Energieexperten bei Kunden stärken: "Eine Energieberatung muss bei jeder Renovierung selbstverständlich werden." Außerdem sei ihm wichtig, dass der GIH bei neuen Gesetzen und Förderungen die Interessen der Energieberater einbringe. Hierfür sei der Kontakt in die Politik das A und O. Kurzdarstellung GIH Bundesverband e.V.:

Der GIH Gebäudeenergieberater, Ingenieure, Handwerker Bundesverband e.V. wurde 2001 gegründet. Als Dachverband von 12 Mitgliedsvereinen vertritt er rund 2.500 qualifizierte Energieberater bundesweit und ist somit die größte Interessenvertretung von unabhängigen und qualifizierten Energieberatern in Deutschland.

Voraussetzung für die Mitgliedschaft im Bundesverband und seinen Mitgliedsvereinen ist eine technisch orientierte Ausbildung und eine anerkannte Zusatzqualifikation als geprüfter Energieberater.

Pressekontakt:

GIH Bundesverband e.V.
Vorstandsmitglied Presse und Öffentlichkeit
Wolf-Dieter Dötterer
Telefon: 030 340602374
E-Mail: doetterer@gih-bv.de
www.gih.de

Original-Content von: GIH Bundesverband, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: GIH Bundesverband

Das könnte Sie auch interessieren: