Kommunikationsverband

"Tue Gutes filme es und teile es in den Sozialen Netzen!" PR KLAPPE 2014 ist ausgeschrieben.

"Tue Gutes filme es und teile es in den Sozialen Netzen!"
PR KLAPPE 2014 ist ausgeschrieben.
Eine uralte Regel der Unternehmenskommunikation gilt auch heute noch "Tue Gutes und rede darüber!" Oder moderner "Tue Gutes filme es und teile es in den Sozialen Netzen!" Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/61557 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei.... mehr
Die Siegerfilme 2013

Hamburg (ots) - Unternehmenskommunikation muss "bewegter" und bewegender werden - da sind sich alle Experten sowohl in den Unternehmen, als auch auf der Dienstleister Seite einig. Die Grenzen zum Werbespot sind eigentlich klar - oder doch nicht? Unternehmenskommunikation verkauft nicht platt, sie lädt eine Marke emotional auf und modelliert Image sorgt dafür, dass die Marke Mitarbeiter und Kunden gleichermaßen für sich einnimmt und begeistert. Sie schafft Marken Loyalität! Und das in einem Umfeld in dem sich Zielgruppen immer heftiger gegen die Beeinflussung von außen zur Wehr setzen.

Wie also erreichen wir Zielgruppen auf Augenhöhe - das ist die Frage, die sich moderne Unternehmenskommunikation, bitte gemeinsam mit den Kollegen aus dem Marketing, stellen muss. Eine uralte Regel der Unternehmenskommunikation gilt auch heute noch "Tue Gutes und rede darüber!" Oder moderner "Tue Gutes filme es und teile es in den Sozialen Netzen!"

Ergo "Bewegtbild" ist aktuell das strategische Transportmittel mit höchstem Stellenwert. Denken wir an den Case Hornbach Hammer eine großartige Marketing Idee mit einem durchschlagenden Erfolg für die Unternehmenskommunikation. Theoretisch ein simpler Hammer sorgt bundesweit für Schlagzeilen und TV Berichterstattung! Schlangen stehen vor Baumärkten, Menschen reisen quer durch die Republik, um ein Stückchen Panzerstahl zu ergattern - verrückt? Nein eine großartige Idee, emotional aufgeladen und brilliant inszeniert und exekutiert. Das ist Story-Doing und Story-Telling. Davon können wir lernen und davon brauchen wir viel mehr!

Die PR KLAPPE gibt solchen Ideen/Cases eine Plattform, denn anders als bei den klassischen Kreativ Wettbewerben geht es bei der PR KLAPPE vor allem um die Mechanik - was hat die Idee, die zum Film wurde, ausgelöst? Hat sie die Zielgruppe motiviert, hat die Idee und der Film nachhaltig auf die Marke eingezahlt?

Das KLAPPE PR Filmfestival ist bis zum 30. Mai 2014 für interne und externe Kommunikationsbeispiele ausgeschrieben. Gesucht werden Ideen die zum Film wurden und die Resultate und / oder die Berichterstattung, die daraus resultierte. Der Kommunikationsverband Deutschland e.V. präsentiert die beste Bewegtbild Unternehmenskommunikation 2014 am 24. September 2014 in Berlin.

Pressekontakt:

Kommunikationsverband Deutschland e.V.
Katharina Stinnes
040 4191 7787
k.stinnes@kommunikationsverband.de

Original-Content von: Kommunikationsverband, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kommunikationsverband

Das könnte Sie auch interessieren: