Kommunikationsverband

Fünf deutsche Filmproduktionen unterstützen den Kommunikationsverband beim Nachwuchswettbewerb der KLAPPE 2010

Hamburg (ots) - Die 5 kreativsten Ideen werden produziert und ausgezeichnet - Der Kommunikationsverband & Werbe Weischer entsenden das beste Team aus Deutschland zur Young Lions Film Competition 2010 nach Cannes Mit dem Wettbewerb DIE KLAPPE www.dieklappe.de dokumentiert der einzige interdisziplinäre Berufsverband der Kommunikationsindustrie seit 30 Jahren die rasante Kreativ-Entwicklung der deutschsprachigen Bewegtbildkommunikation. 2010 schreibt der Kommunikationsverband, neben 13 klassischen Wettbewerbskategorien, einen Nachwuchswettbewerb aus, bei dem junge Regisseure in Agenturen und an Hochschulen aufgefordert werden, Skripte einzureichen, aus denen die KLAPPE Jury die 5 kreativsten Einreichungen auswählen wird. Diese Ideen werden bis zur Preisverleihung der KLAPPE 2010 am 26. März 2010 in Hamburg von führenden Filmproduktionen in Deutschland: Erste Liebe, House of Packshots, Jo!Schmid , Markenfilm und Soup produziert und mit einer KLAPPE ausgezeichnet. Florian Beisert, Markenfilm, Prof. Hans-Joachim Berndt, House of Packshots, Stephan Fruth, Soup und Martin Schmid Jo!Schmid, sind sich einig: "Wir Produktionen betrachten es auch als unsere Aufgabe, den Nachwuchs zu motivieren! DIE KLAPPE sollte als Plattform für die jungen Filmemacher interessant genug sein und vielleicht schaffen wir es, auf diesem Weg gute Ideen aus unserem Nachwuchs heraus zu kitzeln!" Die 5 besten Skripte werden von den Produktionen Erste Liebe, House of Packshots, Jo!Schmid, Markenfilm und Soup produziert und mit einer KLAPPE in Bronze, Silber oder Gold ausgezeichnet! Das beste deutsche Team wird vom Kommunikationsverband und Werbe Weischer als Teilnehmer bei den Young Lions Film Competition nominiert. Die Auswahl der Skripte erfolgt im Rahmen der Nachwuchsjurysitzung zur KLAPPE 30 im Februar 2010. Den Vorsitz der KLAPPE-Jury übernimmt Amir Kassaei, DDB Group Germany, sein Stellvertreter ist Martin Schmid, Jo!Schmid. Gastgeber der KLAPPE-Jury 2010 sind die Markenfilm GmbH & Co. KG, Hamburg und die Freie und Hansestadt Hamburg. Teilnehmen können sowohl Einzelpersonen als auch Teams. Die Teilnehmer müssen aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz kommen und nach dem 27. Juni 1981 geboren sein. Entstehen soll eine, an Singelhaushalte gerichtete, emotionale Bewegtbild-Werbekampagne für das Deutsche See Produkt: DELIKETTE Selbstbedienungs-TK-Sortiment. Dabei handelt es sich um das erste volltransparente Fischprodukt, das in der gesamten Aufmachung und Anmutung Frischfisch am nächsten kommt und die beste Alternative für "Frischfischgenießer" ohne Zeit darstellt. Einsendeschluss für den Nachwuchswettbewerb ist der 31. Januar 2010 Pressekontakt: Kommunikationsverband e.V., Katharina Stinnes Kattunbleiche 35, 22041 Hamburg, Tel: +49 40.41 917-787 (Fax -790) geschaeftsstelle@kommunikationsverband.de Original-Content von: Kommunikationsverband, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kommunikationsverband

Das könnte Sie auch interessieren: