Kommunikationsverband

Kommunikationsverband vergibt 40 KLAPPEN Kommuniaktionsverband zeichnet zum 29-mal mit der KLAPPE den besten deutschsprachigen Kreativbeitrag in der Bewegtbild-Kommunikation aus.

    Hamburg (ots) - Der einzige interdisziplinäre Berufsverband der Kommunikationsbranche in Deutschland, der Kommunikationsverband e.V., hat in Hamburg die begehrten Auszeichnungen für die Bewegtbild-Kommunikation vergeben. Insgesamt wurden 40 Beiträge  - 1-mal Gold, 15-mal Silber und 24-mal Bronze - in 10 Kategorien ausgezeichnet. Die sehr heterogen besetzte Jury unter dem Vorsitz von  Martin Schmid, Jo!Schmid aus Auftraggebern, Agenturen, Regisseuren, Komponisten und Produzenten sowie Medienvertretern hatten aus 300 Einreichungen eine Entscheidung zu treffen. Bei den Einreichungen durfte es sich ausschließlich um Beiträge handeln, die für den deutschsprachigen Markt also für Deutschland, Österreich oder die Schweiz entwickelt und realisiert worden waren und seit dem März 2008 mindestens einmal veröffentlicht worden sind. Adaptionen aus anderen Sprachräumen waren nicht zugelassen. Diese strikten Vorgaben dieses Wettbewerbes sollten die Relevanz der Beiträge und ihrer Beurteilung durch die Jury für den Markt und seine Wirklichkeit sicherstellen.

    Gegenüber dem Vorjahr musste ein Rückgang der Einreichungen verzeichnet werden, der aber nicht nur allein auf die Finanz- und Wirtschaftkrise zurück zu führen ist. Die Einreichungsfrist war wegen des terminlichen Vorziehens der Preisverleihung aus organisatorischen Gründen auch um sechs Monate verkürzt worden. Der Präsident des Kommunikationsverband Klaus Flettner, Change Communication, sagte zu dem Einreichungsergebnis. "Ich sehe in der Anzahl der Einreichungen eine Bestätigung für die KLAPPE und ihrer Akzeptenz in der Kommunikationsbranche. Die Auswahl der Jury reflektiert ganz sichtbar unser Anspruch, einen Beitrag zur weiteren Professionalisierung der Kommunikation mit der KLAPPE zu leisten." Die Gewinner in den möglichen Kategorien TV, Kino, Internet, Mobile Applikationen (Handy, PDA, IPod etc.), Unternehmensfilme, Regie, Skript, Kamera, Schnitt, Sounddesign, Trailer waren:

    KLAPPE in Gold In der Kategorie TV: - Imagination; HEIMAT/trigger happy productions ( Hornbach Baumarkt AG)

    KLAPPE in Silber In der Kategorie TV: - Memorable Moments; Tribal/DDB/erste liebe filmproduktion (Deutsche Telekom AG) - Synchronized; HEIMAT/Tempomedia (AUDI AG) - Urban Carver; kempertrautmann /Markenfilm, Rattling Stick (AUDI AG) - Die härtesten Kunden des Jahres II "Hans und Ingrid"; kempertrautmann/Markenfilm (redblue Marketing) - Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt; HEIMAT/ Trigger happy productions (Volks-und Raiffeisenbanken)

    In der Kategorie Kino: - Memorable Moments; Tribal/DDB/erste liebe filmproduktion (Deutsche Telekom AG) - Imagination;HEIMAT/trigger happy productions ( Hornbach Baumarkt AG) - Synchronized; HEIMAT/Tempomedia (AUDI AG) - Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt; HEIMAT/ Trigger happy productions (Volks-und Raiffeisenbanken)

    In der Kategorie Internet: - LA RED Eigenwerbung; LA RED/The Marmelade/Schönheitsfarm PP (LA RED)

    In der Kategorie Unternehmensfilm: - BIONADE Unternehmensfilm; Kolle Rebe/The Shack (BIONADE)

    In der Kategorie Regie: - Imagination;HEIMAT/trigger happy productions ( Hornbach Baumarkt AG)

    In der Kategorie Script: - Imagination;HEIMAT/trigger happy productions ( Hornbach Baumarkt AG) - Überfall; kempertrautmann /Markenfilm, Rattling Stick (AUDI AG)

    In der Kategorie Sounddesign: - Imagination;HEIMAT/trigger happy productions ( Hornbach Baumarkt AG)

    KLAPPE in Bronze In der Kategorie TV: - Die härtesten Kunden des Jahres II "Guido"; kempertrautmann/Markenfilm (redblue Marketing) - Badezimmer;HEIMAT/trigger happy productions ( Hornbach Baumarkt AG)

    In der Kategorie Kino: - Soziale Manieren für eine bessere Gesellschaft; BBDO Germany/ Cobblestone Production Services ( Deutscher Caritasverband e.V.) - Urban Carver; kempertrautmann /Markenfilm, Rattling Stick (AUDI AG) - Die härtesten Kunden des Jahres II "Hans und Ingrid"; kempertrautmann/Markenfilm (redblue Marketing) - Fernbedienung; Scholz & Friends/ elemente filmproduktion ( Loewe Opta) - Filter; kempertrautmann/Markenfilm/DMDA Method design (AUDI AG) - Überfall; kempertrautmann /Markenfilm, Rattling Stick (AUDI AG)

    In der Kategorie Internet: - Marktforschung Collage 1 "So kommuniziert St. Pauli Stani's"; Kolle Rebbe/Filmproduktion Silberlink (BIONADE) - Standpauke; deepblue sports/ponyfilm (congstar) - Die härtesten Kunden des Jahres II "Zu Hause"; kempertrautmann/Markenfilm (redblue Marketing) - Third World "Koch"; Maximilian Gerlach/Voilá Film

    In der Kategorie Unternehmensfilm: - Patrizia Borsch; HEIMAT/ trigger happy productions ( Bundesverband der Deutschen Volks- und Raiffeisenbanken) - Welcome to Germany; Publicis HH/ Youngfilms (Grant Thornton Deutschland)

    In der Kategorie Regie: - Urban Carver; kempertrautmann /Markenfilm, Rattling Stick (AUDI AG)

      In der Kategorie Script:
- Die härtesten Kunden des Jahres II "Hans und Ingrid";
kempertrautmann/Markenfilm (redblue Marketing)
- Synchronized; HEIMAT/Tempomedia/Stink (AUDI AG)

      In der Kategorie Kamera:
- Imagination;HEIMAT/trigger happy productions ( Hornbach Baumarkt
AG)
- Urban Carver; kempertrautmann /Markenfilm, Rattling Stick (AUDI AG)
- Ankunft; Saatchi & Saatchi/ JOISCHMID Filmproduktion ( T-Mobile
Deutschland)

      In der Kategorie Schnitt:
- Urban Carver; kempertrautmann /Markenfilm, Rattling Stick (AUDI AG)
- Memorable Moments; Tribal/DDB/erste liebe filmproduktion (Deutsche
Telekom AG)

    In der Kategorie Sounddesign: - Memorable Moments; Tribal/DDB/erste liebe filmproduktion (Deutsche Telekom AG)

    In der Kategorie Trailer:

    - Die härtesten Kunden des Jahres II; kempertrautmann/Markenfilm (redblue Marketing)

    Die Juroren der KLAPPE 2009 waren:

    Bundesamt für Naturschutz, Franz Emde, CFS Krug, Hermann Krug, Deutsche See GmbH, Andreas Kremer, give it bag germany, Susanne Panknin, Gutleut Studio, Mathias Willvonseder, Heimat Werbeagentur, Jürgen Vossen, HORIZON, Mehrdad Amirkhizi, House of Packshots GmbH, Hans-Joachim Berndt, Jo!Schmid, Martin Schmid (Juryvorsitz), kempertrautmann,  Dr. Michael Trautmann, Loupe TV& Filmproduktion, Antonia Coenen, Marine Stewardship Council, Gerlinde Geltinger, MARKENFILM, Florian Beisert, nonoon, Ingken Wagner, PIRATES'N PARADISE, Claudia Mina, Qgilvy & Mather, Dr. Stephan Vogel, Römer Wildberger, Thomas Wildberger, soup.film GmbH, Stephan Fruth, SPILLMANN/FELSER/LEO BURNETT, Martin Spillmann, Stern, Alf Burchardt, Tribal DDB, Tobias Clairmont, Werbe Weischer, Boris Bullwinkel, Werben & Verkaufen Kerstin Richter, Werbewoche, Andreas Panzeri.

Pressekontakt:
Kontakt und Rückfragen:
Kommunikationsverband e.V.
Katharina Stinnes
Kattunbleiche 35, 22041 Hamburg, Tel: +49 40.41 917-787
(Fax -790), geschaeftsstelle@kommunikationsverband.de

Original-Content von: Kommunikationsverband, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kommunikationsverband

Das könnte Sie auch interessieren: