PROGAS

Dortmunder Unternehmen PROGAS schließt Kooperation mit Tamoil - PROGAS stattet bundesweit 80 Tamoil-Tankstellen mit PROGAS-Autogas-Stationen aus.

    Dortmund/Elmshorn (ots) - Die PROGAS GmbH & Co KG mit Sitz in Dortmund und die Tamoil Deutschland GmbH mit Sitz in Elmshorn haben einen Kooperationsvertrag zum Vertrieb von Autogas (LPG) im Tankstellennetz der Tamoil geschlossen. Der Vertrag sieht vor, innerhalb der kommenden zwölf Monate circa 80 Tankstellen der Tamoil mit PROGAS-Autogas-Stationen auszurüsten. Die Deutsche Tamoil GmbH betreibt in Deutschland zurzeit fast 270 Tankstellen.

    "Mit dieser Kooperation ist uns ein wichtiger Schritt beim Ausbau des bundesweiten Tankstellennetzes für Autogas gelungen", erklärt PROGAS-Geschäftsführer Dieter Scholz. Damit wird PROGAS im laufenden Jahr das Versorgungsnetz von Autogas noch stärker als geplant erweitern. Anfang dieses Jahres rechnete PROGAS für 2007 noch mit rund 100 neuen PROGAS-Autogas-Tankstellen, von denen 50 bereits errichtet wurden. Damit beliefert das Dortmunder Unternehmen den alternativen Kraftstoff gegenwärtig an rund 330 Standorte in Deutschland.

    Autogas  kostet im Vergleich zu Superbenzin nur rund die Hälfte. In Deutschland gibt es bereits rund 2.600 Autogas-Tankstellen, in Europa mehr als 20.000. Aufgrund des im August 2006 in Deutschland in Kraft getretenen Energiesteuergesetzes profitieren Autofahrer mindestens bis zum Jahr 2018 von einer steuerlichen Begünstigung von Autogas.

    PROGAS ist das führende Flüssiggas-Versorgungsunternehmen in Deutschland. Das national und international tätige Handelsunternehmen vertreibt die Flüssiggase Propan und Butan an private und gewerbliche Kunden sowie an öffentliche Einrichtungen. Im Inland beschäftigt PROGAS 345 Mitarbeiter. Gegründet wurde das Unternehmen 1949.   International ist PROGAS in fünf Ländern Mitteleuropas vertreten. Durch die Beteiligung an der Zentraleuropa LPG Holding GmbH in Wien werden Kunden in Polen, Rumänien, Ungarn, Tschechien und der Slowakei beliefert.

    Die Deutsche Tamoil GmbH gehört zur Oilinvest (Netherlands) BV, die mit drei Raffinerien und mehr als 3000 Tankstellen in Europa zu den großen Anbietern im europäischen Mineralölmarkt gehört. Die Deutsche Tamoil GmbH ist seit 1997 stetig auf Expansionskurs und baut nach erfolgreichen Tests mit LPG-Betankungsanlagen dieses Marksegment in Kooperation mit seinem neuen Partner flächendeckend aus.

    www.progas.de

Pressekontakt:
Zilla Medienagentur
Jürgen Wallinda-Zilla
Tel.: (0231) 7 21 20 45
Mail: info@zilla.de

Original-Content von: PROGAS, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PROGAS

Das könnte Sie auch interessieren: