JDB MEDIA GmbH

Historischer Tatsachenroman aus Schleswig Holstein - Ministerpräsident Carstensen: Vorbild Wiebke Kruse

Hamburg (ots) - Ein außergewöhnlicher Lebensweg, ein mitreißendes Schicksal: Autorin Katrin Burseg erzählt in ihrem historischen Roman "Das Königsmal" die wahre Geschichte der Holsteinerin Wiebke Kruse. Das Schicksal einer großen Liebe vor dem Hintergrund des Dreißigjährigen Krieges begeistert auch Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Peter Harry Carstensen: "Ich freue mich über das Buch". Der Roman beruht auf der wahren Geschichte der holsteinischen Magd Wiebke Kruse, die zur heimlichen Königin Dänemarks aufstieg.

Aus Sicht des Ministerpräsidenten gewährt das Buch nicht nur einen Einblick in die bewegte schleswig-holsteinische Landesgeschichte, sondern bietet Trost und Ermunterung für all jene, die auch heute unter schwierigen Bedingungen ihr Glück versuchen. Carstensen über jene Passage, die ihn am stärksten bewegt hat: "'Aber Kind, du wirst weite Wege - helle und dunkle - gehen müssen, bis es soweit kommt und das Glück dich findet' - diese Worte der Zigeunerin an Wiebke Kruse, die von der holsteinischen Magd zur heimlichen Königin Dänemarks aufstieg, gelten sicher auch heute noch für viele, die in ihrem Leben etwas geworden sind, für viele die Glück hatten und freundlich geleitet worden sind. Deshalb freue ich mich über das Buch 'Das Königsmal' von Katrin Burseg."

Der Roman ist mit Schleswig-Holstein auf doppelte Weise verknüpft - sowohl die Heldin der Geschichte als auch die Autorin stammen aus Norddeutschland. Die Autorin und Journalistin Katrin Burseg lernte schon in ihrer Kindheit die Lebensgeschichte der Wiebke Kruse kennen. Später dann recherchierte sie mehrere Jahre für ihren Roman. Bis heute nimmt Wiebke Kruse in der offiziellen dänischen Geschichtsschreibung nicht den Platz ein, der ihr gebührt. Katrin Burseg: "Ich glaube der Roman ist dichter an der Wirklichkeit als das Gros der dänischen Geschichtsschreiber."

   Das Königsmal
   Deutsche Originalausgabe 
   Hardcover mit Schutzumschlag 
   448 Seiten / 16,95 EUR 
   ISBN: 978-3-939674-06-1 
   seit April 2008 im Handel erhältlich 
   Mehr Informationen, Leseproben sowie Bilder zum 
   Downloaden finden Sie unter
www.fredeboldundfischer.de/aktuelle_meldungen.0.html 

Pressekontakt:

Anfragen für Bildmaterial, Autoreninterview
und Rezensionsexemplare an:
JDB Media GmbH
Carolin Lindner
Schanzenstraße 70
20357 Hamburg
Telefon: 040 - 46 88 32-33
Fax 040 - 46 88 32-34
lindner@jdb.de

Original-Content von: JDB MEDIA GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: JDB MEDIA GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: