Aachener Nachrichten

Aachener Nachrichten: Regierungskoordinator Voigt sieht grundlegende politische Unterschiede zwischen Obama und McCain

    Aachen (ots) - Der Koordinator der Bundesregierung für die deutsch-amerikanische Zusammenarbeit, Karsten Voigt, sieht grundlegende politische Unterschiede zwischen den US-amerikanischen Präsidentschaftsbewerbern Barack Obama und John McCain.

    "Für McCain hat die Rolle des  Militärs eine sehr starke Bedeutung", sagte Voigt den  "Aachener Nachrichten" (Freitag-Ausgabe).  Obama werde zwar ebenfalls bereit sein, in Krisenzeiten die Armee einzusetzen. "Seine Neigung, zunächst einmal durch Dialog und Diplomatie eine friedliche Lösung zu erreichen, ist jedoch deutlich größer als bei McCain", erläuterte Voigt.

    Zugleich stellte er klar, dass sich die Bundesregierung für den Wahlausgang Anfang November weder auf den einen noch auf den anderen Kandidaten fokusiert.  "Die Bundesregierung ist neutral. Sie muss mit beiden gut zusammen arbeiten können, und sie kann das auch", sagte Voigt. Dies sei deshalb möglich, weil Deutschland und die USA gemeinsame Werte und Interessen hätten.

Pressekontakt:
Aachener Nachrichten
Büro Berlin

Telefon: 030/226 20 230

Original-Content von: Aachener Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Aachener Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: