Gruner+Jahr, Gala

GALA SPA AWARDS 2017: Preisverleihung am 25. März 2017 in Baden-Baden
Die diesjährigen Nominierten der renommierten Beauty- und Spa-Auszeichnung stehen fest

GALA SPA AWARDS 2017: Preisverleihung am 25. März 2017 in Baden-Baden / Die diesjährigen Nominierten der renommierten Beauty- und Spa-Auszeichnung stehen fest
GALA Spa Awards 2017. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6106 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Gruner+Jahr, Gala/GALA"

Hamburg (ots) - Am 25. März werden zum 21. Mal die GALA SPA AWARDS vergeben. Auch in diesem Jahr können sich die besten Luxus-Hotels, die schönsten Spa-Locations, die innovativsten Beauty-Produkte und die außergewöhnlichsten Treatments über die Auszeichnung freuen. In die Endauswahl kommen nur erstklassige Pflegeprodukte und Hotels, die das Versprechen "sanus per aquam - gesund durch Wasser" einlösen und durch beeindruckende, innovative Leistung begeistern. Mit diesem Maßstab für Qualität zählen die GALA SPA AWARDS zu den wichtigsten internationalen Beauty- und Spa-Auszeichnungen.

In den letzten Monaten haben Unternehmen, Hotels und Spas aus über 36 Ländern die Chance genutzt, sich für die besondere Auszeichnung zu bewerben. Jetzt stehen die Nominierten fest. In der aktuellen GALA (Ausgabe 10/17, ab heute im Handel) stellt die zehnköpfige Experten-Jury (darunter Judith Rakers, Dr. med. Barbara Sturm, Hotelier Frank Marrenbach sowie GALA-Chefredakteurin Anne Meyer-Minnemann) die Nominierten der GALA SPA AWARDS 2017 in acht Kategorien vor. Wie in den Vorjahren war die Qualität der Bewerbungen herausragend, mit über 260 gab es so viele Einreichungen wie nie zuvor.

In der Kategorie "Luxury Concepts" kommen folgende Produkte in die Endauswahl:

   - Guerlain - Orchidée Impériale Black The Cream
   - La Mer - The Serum Essence
   - La Prairie - Cellular Radiance Perfecting Fluide Pure Gold 

Zu den Nominierten in der Kategorie "Innovation Concepts" gehören:

   - Juvena - Skinsation Set
   - Sisley - Sisleÿa l'Intégral Anti-Âge
   - Vichy - Slow Age 

In der Kategorie "Cult Concepts" wurden folgende Konzepte nominiert:

   - Babor - Babor Adventskalender
   - Caudalie - Eau de Beauté by Jason Wu
   - Freiöl - Pflegeöl 

Die Nominierten der Kategorie "Men Concepts" setzen sich wie folgt zusammen:

   - Biotherm Homme - Force Supreme Life Essence
   - Clinique for Men - 2 in 1 Skin Hydrator + Beard Conditioner
   - Pharmos Natur - Pharmos Natur for Men (Body & Power Lotion, 
     Cleansing & Shaving Gel, Effect Serum) 

In der Kategorie "Organic Concepts" sind nominiert:

   - Frühmesner - Vegane Kräuter Duschen
   - Santaverde - Age Protect Fluid & Serum
   - Weleda - Nachtkerze Festigendes Aufbau-Konzentrat 

In der Kategorie "Treatment Concepts" heißen die Nominierten:

   - Babor - Micro Peeler & Sonic
   - Dorissima - Siddhartha Hamam Ritual Signature Treatment
   - Omorovicza - Gold Spa Treatment 

In der Kategorie "Luxury Hotel City/Resort" sind in diesem Jahr nominiert:

   - Bio- und Wellnessresort Stanglwirt, Österreich
   - Schloss Elmau Luxury Spa Retreat & Cultural Hideaway, 
     Deutschland
   - Wald- & Schlosshotel Friedrichsruhe, Deutschland 

Die Chance auf eine Auszeichnung in der Kategorie "Innovative Spa Concepts" haben:

   - Me Sense Spa im Alpenresort Schwarz, Österreich
   - Rogner Bad Blumau, Österreich
   - Six Senses Douro Valley, Portugal 

Die Preisträger werden am 25. März 2017 bei einer glamourösen Verleihung im Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden geehrt. Die Gewinner der Kategorien "Beauty Idol" und "Special Prize" werden erst am Abend bekannt gegeben.

Das "Beauty Idol" zeichnet sich als "Spa Personality" durch eine attraktive Erscheinung, Vitalität und positive Ausstrahlung sowie durch eine bewusste Lebensführung im Sinne des Spa-Gedenkens aus. Unter den Gewinnern der letzten Jahre waren beispielsweise Naomi Campbell, Karolina Kurkova, Alek Wek, Julie Delpy, Joseph Fiennes, Ornella Muti und Iris Berben. Mit dem "Special Prize" ehrt die Jury jährlich Persönlichkeiten, die den Spa-Gedanken beruflich herausragend umsetzen oder entscheidend bereichern und vorantreiben. Preisträger der vergangenen Jahre waren unter anderen Prof. Dr. Michael Braungart, Johan Ernst Nilson, Philippe Cousteau und Benny Adrion.

GALA verleiht die GALA SPA AWARDS gemeinsam mit Co-Initiator Brenners Park-Hotel & Spa sowie den Partnern der Veranstaltung BMW, Fabletics, La Biosthétique, Pommery, Shiseido und UND Gretel. Durch den Abend wird der Designer Guido Maria Kretschmer führen.

Mehr Informationen zu den Nominierten in der aktuellen GALA (Ausgabe 10/17, ab heute im Handel) und unter http://spa-awards.gala.de/.

Über die GALA SPA AWARDS

Die GALA SPA AWARDS zählen zu den wichtigsten internationalen Beauty- und Spa- Auszeichnungen. Prämiert werden nur erstklassige Pflegeprodukte und Hotels bzw. Locations, die dem ganzheitlichen Anspruch der GALA SPA AWARDS gerecht werden. Die Jury setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Die Ärztinnen für ästhetische Schönheitsmedizin Dr. med. Barbara Sturm und Dr. med. Susanne Steinkraus, die Trainerin für Stressmanagement und Auszeitcoach Susanne Preiss, Moderatorin Judith Rakers, die Dermatologin und Professorin für Kosmetikwissenschaften Prof. Dr. med. Martina Kerscher, der geschäftsführende Direktor des Brenners Park-Hotel & Spa Frank Marrenbach, der Stylist und Publisher Armin Morbach, die GALA-Chefredakteurin Anne Meyer-Minnemann, die GALA-Beauty-Ressortleiterin Frie Kicherer sowie die GALA-Beauty-Redakteurin Ariane Häusler.

Pressekontakt:

GALA
PR / Kommunikation
Theda Harms
Gruner + Jahr GmbH & Co KG
Tel.: +49 (0) 40/ 3703 - 2980
E-Mail: harms.theda@guj.de
www.gala.de
Original-Content von: Gruner+Jahr, Gala, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, Gala

Das könnte Sie auch interessieren: