Gruner+Jahr, Gala

Katja Kessler würde ihrem Mann Kai Diekmann eine Niere spenden

Hamburg (ots) - Großer Liebesbeweis: Autorin Katja Kessler (47) würde ihrem Ehemann, "Bild"-Herausgeber Kai Diekmann (51) bei Bedarf ohne Zögern eine Niere spenden. "Ja", so ihre glasklare Antwort auf die GALA-Frage (Ausgabe 20/16, ab morgen im Handel). "Aber ist das nicht lustig? Da schenkst du deinem Partner dein Herz, deine Karriere, dein Leben. Aber bei der Niere müssen viele Frauen noch mal nachdenken." Kessler und Diekmann sind seit 14 Jahren verheiratet und haben vier Kinder. Ein fünftes Kind schließt Kessler gegenüber GALA nicht aus: "Sag niemals nie."

Diese Meldung ist mit Quellenangabe GALA zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

GALA
PR / Kommunikation
Theda Harms
Gruner + Jahr GmbH & Co KG
Tel.: +49 (0) 40/ 3703 - 2980
E-Mail: harms.theda@guj.de
www.gala.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, Gala, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, Gala

Das könnte Sie auch interessieren: