Gruner+Jahr, Gala

Yvonne Catterfeld wird am Babybett zu Whitney Houston

Hamburg (ots) - Am Weihnachtsfest verdonnert Yvonne Catterfeld (35) die ganze Familie zum Singen - im Alltag übernimmt sie das bei ihrem anderthalbjährigen Sohn solo. "Ich singe Charlie vor allem vor, wenn es ins Bett geht und habe da ein paar ganz bestimmte Lieder, die er sehr liebt", sagte sie im Interview mit dem Magazin GALA (Ausgabe 46/15, ab heute im Handel). Ganz oben in Charlies Charts: "Who Would Imagine A King" von Whitney Houston. "Den Song habe ich ihm schon vorgesungen, als er noch in meinem Bauch war", so Catterfeld. "Es war einfach unglaublich, wie er nach der Geburt sofort auf das Lied reagiert hat."

Diese Meldung ist mit Quellenangabe GALA zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

GALA
PR / Kommunikation
Theda Harms
Gruner + Jahr GmbH & Co KG
Tel.: +49 (0) 40/ 3703 - 2980
E-Mail: harms.theda@guj.de
www.gala.de
Original-Content von: Gruner+Jahr, Gala, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, Gala

Das könnte Sie auch interessieren: