Gruner+Jahr, Gala

Muriel Baumeister: "Ich sage immer Patchwürg"

Hamburg (ots) - Schauspielerin Muriel Baumeister (43) spielt demnächst in der Sat.1-Serie "Frauenherzen" eine alleinerziehende Mutter. Im echten Leben hat sie drei Kinder - von drei verschiedenen Vätern. Dem Magazin GALA (Ausgabe 38/15, ab heute im Handel) verriet sie, wie sie den komplizierten Alltag ihrer Patchwork-Familie meistert: "Ich sage immer Patchwürg statt Patchwork, weil es wirklich nervt. Aber es ist die einzige Chance für sich selbst und für die Kinder." Auf die Frage nach der größten Herausforderung antwortet sie: "Um das hinzukriegen, muss man die eigenen Befindlichkeiten zurückstellen. Es ist nicht immer leicht, die Alltagsmutter zu sein, die die ganze Woche sagt: 'Mach Hausaufgaben, putz Zähne.' Es gibt schon Momente, wenn die Kinder krank sind, in denen ich denke: Könnte mal jemand anders die Bettwäsche wechseln? Aber so ist es eben. Trotzdem: Es klappt." Das einzig heikle Thema sei die Urlaubsplanung, erzählt Baumeister. Da ist Schnelligkeit gefragt: "Wer den zuerst anmeldet, der hat gewonnen."

Diese Meldung ist mit Quellenangabe GALA zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

GALA
PR / Kommunikation
Theda Harms
Gruner + Jahr GmbH & Co KG
Tel.: +49 (0) 40/ 3703 - 2980
E-Mail: harms.theda@guj.de
www.gala.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, Gala, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, Gala

Das könnte Sie auch interessieren: