Gruner+Jahr, Gala

GALA SPA AWARDS 2015: Neue Jurymitglieder und neue Kategorie "Organic Concepts"

Hamburg (ots) - Die Nominierten der internationalen Beauty- und Spa-Auszeichnung stehen fest / Glamouröse 19. Verleihung mit prominenten Gästen am 21. März in Baden-Baden

Die GALA SPA AWARDS zählen zu den renommiertesten internationalen Beauty- und Spa-Auszeichnungen mit langer Tradition. In diesem Jahr findet die Verleihung zum 19. Mal statt und wartet mit einigen Neuerungen auf. Neben einer neuen modernen und edlen Inszenierung bei den GALA SPA AWARDS präsentiert eine neu zusammengesetzte Jury erstklassige Pflegeprodukte und Spas in den sieben altbewährten Kategorien und der neuen Kategorie für den Trendbereich der Naturkosmetik "Organic Concepts". Darin werden ganzheitliche Konzepte ausgezeichnet, die vorbildlich auf ökologisch gewonnene Rohstoffe, Fairness, Nachhaltigkeit und Umweltschutz setzen. Die neue zehnköpfige Jury zeichnet sich durch eine hohe Expertise aus, die in die Bewertung der Produkte und Spas eingeflossen ist. Die neuen Jurymitglieder sind Dr. med. Barbara Sturm, Prof. Dr. med. Volker Steinkraus sowie die Trainerin für Stressmanagement und Auszeitcoach Susanne Preiss.

Nach wie vor kommen nur erstklassige Pflegeprodukte und Spas in die Endauswahl, die dem ganzheitlichen Anspruch der GALA SPA AWARDS "sanus per aquam - gesund durch Wasser" gerecht werden. Unternehmen aus über 30 Ländern hatten die Chance, ihre Spa-Locations und Luxus-Hotels, innovativen Beauty-Produkte und außergewöhnlichen Treatments einzureichen. Die Experten-Jury stellt in der GALA (Ausgabe 10/15, ab heute im Handel) die Nominierten in den acht Kategorien vor. Die Gewinner werden am 21. März bei der glamourösen Verleihung der GALA SPA AWARDS im Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden geehrt, durch den Abend führt Moderatorin Barbara Schöneberger.

Insgesamt beteiligten sich 161 Pflege- und Produktlinien mit über 250 Produkten sowie 123 Hotel- und Day-Spa-Konzepte an der Ausschreibung.

In der Kategorie "Luxury Concepts" kommen folgende Produkte in die 
Endauswahl: 
La Mer - The Lifting and Firming Mask 
La Prairie - Cellular Eye Essence Platinum Rare 
Dior - Capture Totale Dreamskin 
Zu den Nominierten in der Kategorie "Innovation Concepts" gehören: 
Lancaster - Total Age Correction Retinol-in-Oil 
Skin Ceuticals - Resveratrol B E 
Clinique - Smart Custom-Repair Serum 
In der Kategorie "Cult Concepts" wurden folgende Konzepte nominiert:
Speick - Thermal Sensitiv-Linie 
Liz Earle - Cleanse & Polish Hot Cloth Cleanser 
Elizabeth Arden - Eight Hour Cream 
Die Nominierten der Kategorie "Men Concepts" setzen sich wie folgt 
zusammen: 
Kiehl's - Oil Eliminator Refreshing Shine Control Toner 
Ambuja - Wanderlust Elixir 
Tom Ford - Men's Fine Grooming Collection 
Erstmals in der neuen Kategorie "Organic Concepts" sind nominiert:
Annemarie Börlind - Beauty Pearls Anti-Pollution & Regerneration 
Serum 
Neoeva - Natural Serum 
Santaverde - Age Protect-Serie 
In der Kategorie "Treatment Concepts" heißen die Nominierten: 
Pharmos Natur - Anti-Stress Treatment 
Panpuri - Siamese water - journey to the senses 
Clarins - Pro La Méthode Clarins Deluxe Intensiv 
In der Kategorie "Luxury Hotel City/Resort" sind in diesem Jahr 
nominiert: 
Corinthia in London/ England 
Chedi in Andermatt/ Schweiz 
Althoff Seehotel Überfahrt in Rottach-Egern am Tegernsee/ Deutschland 
Die Chance auf eine Auszeichnung in der Kategorie "Innovative Spa 
Concepts" haben: 
Vabali-Spa in Berlin/ Deutschland 
Spiritual Spa im Hotel Klosterbräu in Seefeld in Tirol/ Österreich
Nordic Spa & Fitness im Grand Hôtel in Stockholm/ Schweden 

Das diesjährige "Beauty Idol" und der Gewinner des "Special Prize" werden als Highlight am Abend der Verleihung bekannt gegeben. Das "Beauty Idol" zeichnet sich als Spa Personality durch eine attraktive Erscheinung, Vitalität und positive Ausstrahlung sowie eine bewusste Lebensführung im Sinne des Spa-Gedenkens aus. Die Gewinner der letzten Jahre waren beispielsweise Karolina Kurkova, Alek Wek, Julie Delpy, Vanessa Redgrave, Joseph Fiennes, Ornella Muti und Iris Berben. Mit dem "Special Prize" ehrt die Jury jährlich Persönlichkeiten, die den Spa-Gedanken beruflich herausragend umsetzen oder entscheidend bereichern und vorantrieben. Preisträger der vergangenen Jahre waren unter anderen Johan Ernst Nilson, Philippe Cousteau und Benny Adrion.

Das Premium People- und Lifestyle-Magazin verleiht die GALA SPA AWARDS gemeinsam mit Co-Initiator Brenners Park-Hotel & Spa sowie den Partnern der Veranstaltung Basler, Sidroga, Moroccanoil sowie Und Gretel, Fabletics, Lacoste und Pommery.

Mehr Informationen zu den Nominierten in der aktuellen GALA (Ausgabe 10/15, ab heute im Handel) und unter http://spa-awards.gala.de/.

Über die GALA SPA AWARDS

Die GALA SPA AWARDS zählen zu den wichtigsten internationalen Beauty- und Spa-Auszeichnungen. Prämiert werden nur erstklassige Pflegeprodukte und Hotels bzw. Locations, die dem ganzheitlichen Anspruch der GALA SPA AWARDS gerecht werden. Die Jury setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Die Ärztin für ästhetische Schönheitsmedizin Dr. med. Barbara Sturm, der Professor für Dermatologie Prof. Dr. med. Volker Steinkraus, die Trainerin für Stressmanagement und Auszeitcoach Susanne Preiss, Moderatorin Judith Rakers, die Dermatologin und Professorin für Kosmetikwissenschaften Prof. Dr. med. Martina Kerscher, der geschäftsführende Direktor des Brenners Park-Hotel & Spa Frank Marrenbach, der Stylist und Publisher Armin Morbach, die GALA-Chefredakteurin Anne Meyer-Minnemann und die GALA-Beauty-Ressortleiterin Frie Kicherer sowie die GALA-Beauty-Redakteurin Ariane Häusler.

Pressekontakt:

GALA
PR / Kommunikation
Andrea Wagner
Gruner + Jahr AG & Co KG
Tel.: 040/ 3703-2980
E-Mail: wagner.andrea@guj.de
www.gala.de
Original-Content von: Gruner+Jahr, Gala, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, Gala

Das könnte Sie auch interessieren: