Gruner+Jahr, Gala

forsa-Umfrage: Schönheitstipps von Julia Roberts, Angelina Jolie und Jennifer Aniston bei deutschen Frauen am begehrtesten
Ständige Begleiter in Handtaschen sind Handcreme, Lippenstift und Deo

Hamburg (ots) - Von wem würden sich die deutschen Frauen gerne einmal zu ihrem Äußeren beraten lassen und exklusive Schönheitstipps erfahren? Die Mehrheit der Befragten (36 Prozent) möchte gerne Julia Roberts Beauty-Tipps entlocken. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle, repräsentative forsa-Umfrage, die das Premium People- und Lifestyle-Magazin im Vorfeld der GALA SPA AWARDS in Auftrag gegeben hat. Damit landet Julia Roberts auf Platz 1 der Beauty-Ikonen, dessen Schönheitsrezept man gern erfahren würde. Auf den Plätzen 2 bis 4 finden sich Angelina Jolie (30 Prozent), Jennifer Aniston (27 Prozent) und Heidi Klum (25 Prozent). Auch Helene Fischer schafft es in die Top 5 mit 24 Prozent. Im soliden Mittelfeld rangieren Scarlett Johannson und Heike Makatsch mit je 19 Prozent, während die Schönheitstipps von Lena Meyer-Landrut (14 Prozent), Taylor Swift und Victoria Beckham (je 11 Prozent) eher weniger spannend erscheinen für die deutschen Frauen. Bei jungen Frauen im Alter von 14 bis 29 Jahren landet hingegen Angelina Jolie als Beautyberaterin mit 48 Prozent ganz vorne. Bei Jüngeren sind auch die Beautygeheimnisse von Jennifer Aniston (38 Prozent) und Heidi Klum (36 Prozent) hoch im Kurs. Helene Fischer ist für 30 Prozent der jungen Frauen ein Beauty-Vorbild, von dem man sich gerne Tipps geben lässt. Im Ost-West-Vergleich punktet Helene Fischer besonders bei den ostdeutschen Frauen und landet mit 28 Prozent zusammen mit Angelina Jolie auf dem zweiten Platz hinter Julia Roberts (32 Prozent).

Unverzichtbare Kosmetika in Damenhandtaschen sind Handcreme, Lippenstift und Deo

Für mehr als die Hälfte der befragten Frauen unverzichtbar und damit immer mit in der Handtasche dabei ist Handcreme (56 Prozent) - noch vor dem Klassiker Lippenstift und Deodorant (je 39 Prozent). Nur 20 Prozent aller befragten Frauen haben ihren Lieblingsduft immer in der Handtasche und auch Mascara ist nur bei 17 Prozent der Frauen ständiger Begleiter. Nagellack, der unterwegs schwieriger aufzutragen ist, rangiert mit nur 2 Prozent auf dem letzten Rang. Auch Haarspray spielt - unabhängig vom Alter - eine untergeordnete Rolle (6 Prozent). Nach wie vor ist Lippenstift für knapp die Hälfte der Frauen ab 45 Jahren ein Muss (47 Prozent) und bei ihnen auf Platz 2; während bei jüngeren Frauen der Wunsch abnimmt, den Lippenstift immer zur Hand zu haben (32 Prozent). Denn jüngere Frauen zwischen 14 bis 29 Jahren setzen verstärkt auf Deodorant - Platz 1 mit unschlagbaren 61 Prozent. Die Handcreme liegt bei ihnen nur auf Platz 2 (51 Prozent).

Die Ergebnisse der repräsentativen forsa-Umfragen sind bei 
Quellen-Nennung GALA SPA AWARDS zur redaktionellen Berichterstattung 
frei. 
Zur forsa-Umfrage: Repräsentative Befragung von 1.002 
deutschsprachigen Personen zwischen 14 und 59 Jahren vom 8. bis 18. 
Januar 2015, Institut: forsa. 

Über die GALA SPA AWARDS 2015:

Die GALA SPA AWARDS zählen zu den wichtigsten internationalen Beauty- und Spa- Auszeichnungen. Die 19. Verleihung der GALA SPA AWARDS findet am 21. März 2015 im Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden statt. Highlight des glamourösen Abends ist die Auszeichnung des "Beauty Idol". Frühere Preisträgerinnen sind u.a. Irina Shayk, Toni Garrn, Karolina Kurkova, Alek Wek, Julie Delpy, Vanessa Redgrave, Jerry Hall. Weitere Informationen unter: http://spa-awards.gala.de

Pressekontakt:

GALA
PR / Kommunikation
Andrea Wagner
Gruner + Jahr GmbH & Co KG
Tel.: +49 (0) 40/ 3703 - 2980
E-Mail: wagner.andrea@guj.de
www.gala.de
Original-Content von: Gruner+Jahr, Gala, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, Gala

Das könnte Sie auch interessieren: