Lena Gercke: "Ich brauche Druck!"

Hamburg (ots) - Die Gewinnerin der ersten Staffel von "Germany's next Topmodel" hält nichts von übertriebener Lässigkeit. "Ich brauche Druck! Erst dann kann ich richtig gut arbeiten", sagt Lena Gercke im Interview mit GALA (Ausgabe 9/13, aktuell im Handel). "Das war schon in der Schule so." Lampenfieber vor großen Auftritten sei ihr dagegen eher fremd. "Kurz bevor es so weit ist, bekomme ich dann doch noch weiche Knie."

Am Sonntag wird die 24-Jährige als ProSieben-Reporterin am roten Teppich der Oscar-Verleihung debütieren. Vor allem bei einer möglichen Begegnung mit Meryl Streep, so Gercke, würde sie in Aufregung geraten: "Sie ist für mich eine Ikone!" Latina Eva Mendes finde sie "superheiß": "Wenn die mir zusammen mit ihrem Lover Ryan Gosling bei einer Oscar-Party über den Weg laufen würde, könnte ich für nichts mehr garantieren."

Über GALA

GALA, das Premium People- und Lifestyle-Magazin, berichtet jeden Donnerstag aktuell über Stars aus aller Welt. GALA präsentiert mit gut recherchierten Hintergrundinformationen die Geschichten hinter der Meldung. Mit exklusiven Bildern, einfühlsamen Storys, ehrlichen Interviews und brillanten Fotostrecken schafft GALA eine intime, aber immer respektvolle Nähe zu den Stars und setzt Woche für Woche Standards für stilbildenden, glamourösen Journalismus. Die verkaufte Auflage von GALA liegt bei 321.861 Exemplaren (IVW IV/2012). Der Titel ist zum Copypreis von 2,80 Euro erhältlich.

Pressekontakt:

GALA
PR / Kommunikation
Andrea Wagner
Gruner + Jahr AG & Co KG
Tel.: 040/ 3703-2980
E-Mail: wagner.andrea@guj.de
www.gala.de

Das könnte Sie auch interessieren: