Fernsehen,Medien,Bücher,Sport,Literatur,Gesellschaft,Musik,Unterhaltung,Celebrities

Der große GALA-Jahresrückblick präsentiert die Highlights 2012: Spannende Geschichten, exklusive Interviews und große Emotionen


Hamburg (ots) - Usain Bolt über seinen engen Draht zu Bastian Schweinsteiger / Laura Karasek zum Erfolg von "50 Shades of Grey" / Sabine Christiansen über Frankreichs Affären / Die 300 besten Bilder des Jahres 2012 und die Stories dahinter

In der neuesten, ab heute erhältlichen Ausgabe von GALA blickt das Premium People- und Lifestylemagazin mit exklusiven Geschichten, Interviews und Gastbeiträgen auf ein umfangreiches und aufregendes Jahr 2012 zurück. Darin erzählt Olympia-Star Usain Bolt im Interview von seinen engen Kontakten zu den Bayern München-Stars und von seiner Freundschaft mit Bastian Schweinsteiger. Psy ist im Interview über seinen sensationellen Welterfolg mit "Gangnam Style" noch "ganz aus dem Häuschen". Als Gastautorin berichtet Sabine Christiansen über die Affären-Nation Frankreich und Laura Karasek über das Literatur-Phänomen des Jahres "50 Shades of Grey". Zudem lotst GALA die Leserinnen und Leser durch den Detektiv-Dschungel: Die große Deutschland-Karte der "Tatort"-Stars: Wer ermittelt eigentlich wo?

Auf insgesamt 116 Seiten und mit den 300 besten Bildern präsentiert GALA die Highlights, Überraschungen, Gewinner und Verlierer des Jahres 2012. Welches sind die Bilder und Augenblicke, die in Erinnerung bleiben und die Geschichten dahinter? Vom Power-Paar Barack und Michelle Obama im heißen Wahlkampf Amerikas über Meryl Streep bei der Oscar-Nacht bis hin zu Brad Pitts überraschendem Besuch in Kassel liefert GALA die Stories hinter den Bildern in 2012. Mit wem hat sich die GALA-Redaktion gefreut, aber auch gebangt, gelacht und gejubelt? Auf den ersten drei Plätzen der insgesamt Top 20 finden sich das junge Ehepaar Prinz William & Herzogin Catherine, die nach der Trennung von Tom Cruise wiedererstarkte und derzeit sehr erfolgreiche Katie Holmes sowie Nadeschda Tolokonnikowa, Mitglied der Band Pussy Riot, die mutig gegen die Politik Putins kämpft.

Christian Krug, Chefredakteur GALA: "Es gab viele Momente in diesem Jahr, die mich berührt und zum Nachdenken angeregt haben: Der Rücktritt von Christian Wulff, Usain Bolt mit einer Demonstration von Stärke und Energie, aber auch der Abschied von Susanne Lothar und Dirk Bach. Ein Jahr voller Ereignisse und Emotionen, die wir für unsere Leserinnen und Leser in dieser Ausgabe Revue passieren lassen."

Die Ausgabe wird begleitet von Print-Anzeigen und einem TV-Spot in dieser Woche.

Über GALA

GALA, das Premium People- und Lifestyle-Magazin, berichtet jeden Donnerstag aktuell über Stars aus aller Welt. GALA präsentiert mit gut recherchierten Hintergrundinformationen die Geschichten hinter der Meldung. Mit exklusiven Bildern, einfühlsamen Storys, ehrlichen Interviews und brillanten Fotostrecken schafft GALA eine intime, aber immer respektvolle Nähe zu den Stars und setzt Woche für Woche Standards für stilbildenden, glamourösen Journalismus. Die verkaufte Auflage von GALA liegt bei 338.780 Exemplaren (IVW III/2012). Der Titel ist zum Copypreis von 2,80 Euro erhältlich.

Pressekontakt:

GALA
PR / Kommunikation
Andrea Wagner
Gruner + Jahr AG & Co KG
Tel.:  040/ 3703-2980 
E-Mail: wagner.andrea@guj.de
www.gala.de