Gruner+Jahr, Gala

Rupert Everett wünscht sich einen Freund mit Glatze

    Hamburg (ots) - Als einer der ersten Hollywood-Stars outete sich der Engländer Rupert Everett 1989 als schwul - jetzt sehnt er sich nach einer neuen Liebe. "Ich wünsche mir einen netten Freund, gern mit Glatze", sagte er im Interview mit dem People-Magazin GALA (Ausgabe vom 7. August). Über eine Beziehung, quasi als vorgezogenes Geschenk zu seinem 50. Geburtstag im nächsten Jahr, würde er sich noch mehr freuen als über einen großen Filmpreis.

    Everett kommt heute mit der Internatskomödie "Die Girls von St. Trinian" in die deutschen Kinos. Er spielt darin einen Kunsthändler und - in seiner ersten Frauenrolle - eine Schulleiterin.

Pressekontakt:
Myriam Kappelhoff
Kommunikation / PR
G+J Frauen / Familie / People
Gruner + Jahr AG & Co KG
Tel: 040/3703-7266
E-mail: kappelhoff.myriam@guj.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, Gala, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, Gala

Das könnte Sie auch interessieren: