dpa Picture-Alliance GmbH

Für Fans und Fotoliebhaber: Motive von Deutschlands Sportgrößen als hochwertige Prints für zu Hause

BILDKOMBO: Willi Holdorf (Zehnkampf-Olympiasieger und Mitglied der "Hall of Fame des deutschen Sports" hält einen Fotoprint(auf AluDibond hinter AcrylGas) mit einem Motiv aus der "Hall-of-Fame"-Galerie im Online-Shop der picture alliance (www.picturealliance.fotograf.de) in der Hand. Weiterer Text über OTS... mehr

Frankfurt (ots) -

   - Historische Aufnahmen von Mitgliedern der "Hall of Fame des 
     deutschen Sports" ab sofort im Online-Shop der picture alliance 
     erhältlich 
   - Ein Teil des Verkaufserlöses geht an die Deutsche Sporthilfe zur
     Förderung der aktuellen Sportler-Generation 

(Frankfurt am Main) Sportfans und Fotoliebhaber können sich ab heute erstmals historische Momente und Aufnahmen deutscher Sportikonen nach Hause holen: Die Bildagentur picture alliance hat hierzu exklusiv in ihrem Online-Shop www.picturealliance.fotograf.de eine Galerie mit Motiven von rund 25 Mitgliedern der "Hall of Fame des deutschen Sports" veröffent-licht. Dort können unter anderem legendäre Aufnahmen von Franz Beckenbauer, Steffi Graf, Willi Holdorf, Rosi Mittermaier-Neureuther, Max Schmeling, Katarina Witt und vieler weiterer Mitglieder der "Hall of Fame des deutschen Sports" als hochwertige FineArt-Prints oder Lambda-Abzüge, gedruckt auf Leinwand oder hinter Acryl-Glas bestellt werden. Ein Teil der Erlöse aus dem Verkauf der Bilder geht an die Deutsche Sporthilfe und fließt somit direkt in die Förderung der aktuellen Sportler-Generation.

Für die Galerie hat die picture alliance aus ihrem umfangreichen Archiv, das alle großen Sportereignisse aus den vergangenen100 Jahren enthält, auch unvergessliche Momente ausgewählt, wie beispielsweise Gerd Müllers Torschuss beim WM-Triumpf der deutschen Fußball-Nationalmannschaft 1974 in München oder Ulrike Nasse-Meyfarths Hochsprung auf dem Weg zu ihrem zweiten Olympiasieg 1984 in Los Angeles.

Das Angebot ist im Rahmen der offiziellen Medienpartnerschaft der picture alliance mit der Deutschen Sporthilfe entstanden, die die "Hall of Fame des deutschen Sports" 2006 ins Leben gerufen hat. Das Gedenkforum, das als virtuelle Ruhmeshalle vor allem über den Internet-auftritt www.hall-of-fame-sport.de für die interessierte Bevölkerung erlebbar ist, wird durch das neue Angebot im wahrsten Sinne des Wortes 'greifbarer'. Seit Mai vergangenen Jahres tourt außerdem eine interaktive und multimediale Wanderausstellung durch Deutschland

Über die Hall of Fame des deutschen Sports

Die "Hall of Fame des deutschen Sports" ist ein Forum und dient der Erinnerung an Menschen, die durch ihren Erfolg im Wettkampf oder durch ihren Einsatz für Sport und Gesellschaft Geschichte geschrieben haben. Aktuell umfasst die "Hall of Fame" 80 Mitglieder. Begleitet wird die Initiative der Deutschen Sporthilfe durch adidas, weitere Unterstützung erhält sie vom offiziellen Medien-Partner der Deutschen Sporthilfe, der Bildagentur picture alliance. Ideelle Partner sind der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und der Verband Deutscher Sportjournalisten (VDS).

Über picture alliance

Die dpa Picture-Alliance GmbH mit Sitz in Frankfurt/Main ist als 100%iges Tochterunternehmen der dpa Deutsche Presse-Agentur - der größten deutschen Nachrichtenagentur - auf dem Gebiet der Bildproduktion, -Dokumentation und -Vermarktung eine der führenden Bildagenturen in Deutschland. Die Agentur betreibt unter www.picture-alliance.com ein Contentportal mit aktuell 33 Mio. Bildern, Grafiken und Videos von 200 Partneragenturen weltweit zu Themen wie Nachrichten, Politik, Sport, Wirtschaft über Kunst, Historie, Natur und Reise bis hin zu Lifestyle, Wellness, Entertainment und Stock. Die picture alliance ist darüber hinaus Medienpartner und offizielle Fotoagentur der Stiftung Deutsche Sporthilfe, sowie offizieller Fotopartner des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS).

Pressekontakt:

dpa Picture-Alliance GmbH
Sven Forster/Marketing Sports
Gutleutstr. 110
60327 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 2716 - 34276
E-Mail : forster.sven@dpa.com

Stiftung Deutsche Sporthilfe
Heike Schönhartung
Otto Fleck-Schneise 8
60528 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 678 03-511
E-Mail: heike.schoenharting@sporthilfe.de

Original-Content von: dpa Picture-Alliance GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: dpa Picture-Alliance GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: