Baker Tilly

Baker Tilly Roelfs baut Bereich Prozessführung mit Matthias Weyhreter weiter aus

Düsseldorf/München (ots) - Mit Rechtsanwalt Matthias Weyhreter (44) gewinnt Baker Tilly Roelfs einen weiteren ausgewiesen Experten im Bereich der nationalen und grenzüberschreitenden Prozessführung, Schiedsgerichtsbarkeit und alternativen Streitbeilegung (ADR) für den Standort München. Zuletzt war er als Associated Partner bei der Wirtschaftskanzlei Noerr tätig und wird ab dem 1. Dezember 2015 das Team um Dr. Gertraud Bauer verstärken. Weyhreter verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der nationalen und internationalen Streitbeilegung und begleitet Prozesse und Schiedsverfahren sowohl auf nationaler wie auf internationaler Ebene. Dabei liegen seine Schwerpunkte vor allem im Handels- und Gesellschaftsrecht, im Bank- und Kapitalmarktrecht sowie bei Produkthaftungs- und wirtschaftsstrafrechtlichen Fällen. Als Mediator ist er darüber hinaus auf alternative Streitbeilegung spezialisiert. Für seine Expertise im Bereich Prozessführung/Litigation wird er vom Handelsblatt und dem US-Verlag Best Lawyers als einer der führenden Fachleute in Deutschland empfohlen.

Weyhreter studierte Rechtswissenschaften an der Universität Bayreuth und begann seine juristische Laufbahn 1999 bei einer internationalen Wirtschaftskanzlei in München. 2004 wechselte er in die zentrale Rechtsabteilung des Siemens-Konzerns. Dort war er für Litigation und Rechtsreporting zuständig, bevor er 2011 zurück auf die Kanzleiseite wechselte.

"Wir freuen uns, mit Matthias Weyhreter eine weitere optimale Verstärkung für den Bereich Prozessführung gefunden zu haben. Wir sind davon überzeugt, dass er ausgezeichnet in unser Team und zu den hohen Anforderungen unserer Mandanten passt", sagt Wolfgang Richter, Co-Managing-Partner und Leiter des Bereichs Recht und Steuern bei Baker Tilly Roelfs: "Damit setzen wir den Ausbau unserer bereits seit Jahren erfolgreich arbeitenden Prozessabteilung fort, nachdem wir insoweit mit Dr. René-Alexander Hirth bereits einen ersten wichtigen Schritt gegangen sind."

Mit der Akquisition von Matthias Weyhreter verdeutlicht Baker Tilly Roelfs den Stellenwert, den der Bereich Prozessführung im Serviceportfolio der Kanzlei einnimmt. Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern hebt sich Baker Tilly Roelfs dabei von anderen Wirtschaftskanzleien ab und sieht sich für die Betreuung umfangreicher und komplexer Rechtsstreitigkeiten bestens aufgestellt.

Weitere Informationen unter www.bakertilly.de

Pressekontakt:

Gregor Damm
Referent Marketing & Communications
Tel.: +49 211 6901-1383
gregor.damm@bakertilly.de

Original-Content von: Baker Tilly, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Baker Tilly

Das könnte Sie auch interessieren: