LINK Financial

Link Financial Gruppe ernennt Marco Angheben zum Project Director

London (ots/PRNewswire) - Die Link Financial Gruppe ("Link"), das europaweit führende Forderungsmanagementunternehmen, freut sich heute, die Ernennung von Marco Angheben als Project Director im wachsenden Beratungsteam bekanntzugeben.

Marco verfügt über eine 10jährige Erfahrung in der Welt der Finanzen und Vorschriften mit einem spezifischen Schwerpunkt auf Structured Finance. Er war zuvor Director bei der Association for Financial Markets in Europe in der Abteilung European Securitisation Forum und kam mit Zentralbanken, Wertpapieraufsichtsbehörden und Entscheidungsträgern aus ganz Europa zusammen. Er stand an vorderster Front von zahlreichen Initiativen zur Branchentransparenz, die Standards für das Meldewesen schufen und die Verfügbarkeit von Daten erhöhten. Zudem arbeitete er aktiv in einer Reihe von Expertengruppen zur Verbesserung der Konsistenz für Structured-Finance-Transaktionen mit und war Redner bei vielen Branchenveranstaltungen und -workshops.

Marco wird anfangs im Projekt zu darlehensbezogenen Daten von forderungsbesicherten Wertpapieren arbeiten, um die Europäische Zentralbank (EZB) bei der Entwicklung einer Infrastruktur zur Datenverarbeitung und der Lieferung von detaillierten darlehensbezogenen Meldevorlagen für alle Anlagenklassen zu unterstützen. Dies sind einige der Initiativen, die zum Ziel haben, das Vertrauen in die europäischen Finanzmärkte wiederherzustellen , indem sie mehr Transparenz für die Marktteilnehmer schaffen, was wiederum deren Risikokontrolle insgesamt verbessert.

Philippe Paillart, Chairman der Link Financial Gruppe, erläuterte: "Wir beobachten eine steigende Nachfrage nach den Diensten unserer Beratungsabteilung von Kunden aus Bereichen von unserem Kerngeschäft mit NPLs bis hin zu den weiteren Märkten der Verbraucherdarlehen und Geschäftskredite. Marco stellt eine grosse Bereicherung der Kompetenz in unserer Praxis dar, Regierungen und Aufsichtsbehörden in Grossbritannien und Nordirland und den anderen grösseren EU-Wirtschaftsmärkten zu beraten."

Paul Burdell, CEO von Link, fügte hinzu: "Marco besitzt einen reichen Erfahrungsschatz im Umgang mit der Marktpraxis, rechtlichen und regulativen Belangen in Structured Finance, und ich freue mich sehr, neben ihm zu arbeiten. Link wird von den zusätzlichen ergänzenden Fähigkeiten und Kenntnissen profitieren, die er sowohl an betrieblichen als auch an geschäftlichen Entwicklungsfronten mitbringt, vor allem in den deutschen, irischen, italienischen und spanischen Märkten, in denen Link derzeit tätig ist."

Marco sagte zu seiner Ernennung: "Ich freue mich sehr, zu Link zu kommen und mit Paul zu arbeiten, vor allem bei der Unterstützung der EZB in diesem grundlegend wichtigen und wegweisenden neuen Projekt."

Hinweise an Redakteure:

Link Financial ist ein europaweit führender Käufer und Verwalter von leistungsgestörten und notleidenden Kundenforderungen. Link arbeitet mit den meisten der grossen Darlehensgeber Europas zusammen, verwaltet ein Portfolio mit mehr als 5 Milliarden Euro und beschäftigt über 500 Mitarbeiter in Kontaktzentren in Grossbritannien und Nordirland und ganz Kontinentaleuropa.

Mit unserer Gründung 1998 sind wir eins der Gründungsmitglieder unserer Branche und durchgehend an der Spitze der Innovation in den von uns betreuten Märkten geblieben. Unser betriebseigenes System ermöglicht es uns, eine Vielzahl von Anlagenklassen innerhalb und ausserhalb der Finanzdienstleistungsbranche zu verwalten.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
    Paul Burdell, CEO +44(0)20-7793-2670 Link Financial Group
    Marco Angheben, Project Director +44(0)20-7793-2671 Link Financial Group
    Andrew Jaques/Nick Denton/Ian Payne +44(0)20-7357-9477 Hogarth 

Pressekontakt:

CONTACT: Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
PaulBurdell, CEO +44(0)20-7793-2670, Link Financial Group; Marco
Angheben,Project Director +44(0)20-7793-2671, Link Financial Group,
Andrew Jaques/Nick Denton/Ian Payne +44(0)20-7357-9477, Hogarth

Original-Content von: LINK Financial, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: LINK Financial

Das könnte Sie auch interessieren: