PSD Bank Rhein-Ruhr

"Gewinnmaximierung nicht im Vordergrund"

    Düsseldorf (ots) -

    PSD Bank Rhein-Ruhr widerspricht Verbraucherzentrale

    Die PSD Bank Rhein Ruhr ist bei einem aktuellen Vergleich der Kosten für Dispo-Kredite unter elf Banken in der Rheinischen Post der günstigste Anbieter. Danach betragen die Soll-Zinsen für genehmigte Kredite bei der Genossenschaftsbank lediglich 9,99 %. Zum Vergleich: Die Soll-Zinsen bei der Citibank betragen 16,99 %, falls der Kunde kein kontinuierliches Guthaben hat. Bei der Commerzbank (14,46 %), bei Dresdner Bank (14,68 %) und Stadtsparkasse Düsseldorf (13,25 %) schneiden Kunden gleichfalls deutlich schlechter ab.

    Das positive Abschneiden der PSD Bank Rhein Ruhr ist keine Ausnahme. Die Düsseldorfer Genossenschaftsbank hat in der letzten Zeit bei allen bedeutenden nationalen Rankings einen vorderen oder sogar den ersten Rang belegt. Das Magazin EURO etwa testete letztes Jahr bundesweit 49 Geldinstitute. Die PSD Bank Rhein-Ruhr war dabei die einzige Bank, deren Kunden sie zu 100 Prozent weiterempfehlen würden. Auch Tests in Stern und ZDF-WISO belegten das hohe Maß an Kundenfreundlichkeit der PSD Bank Rhein-Ruhr - sowohl bei Konditionen als auch im Service.

    Vor dem Hintergrund widerspricht PSD Bank Rhein-Ruhr-Vertriebsvorstand August-Wilhelm Albert einer aktuellen Pressemitteilung der Verbraucherzentrale. Die besagt, dass deutsche Bankberater sich nicht an den jeweiligen Bedürfnissen des Kunden orientierten sondern provisionsorientiert. Albert: "Dem kann und muss ich für unser Haus widersprechen. Für die PSD Bank Rhein-Ruhr steht traditionell nicht die Gewinnmaximierung im Vordergrund, geschweige denn die Höhe der Provision einzelner Mitarbeiter, sondern ausschließlich eine Beratung, die den Kundeninteressen dienlich ist."

    In den ersten neun Monaten dieses Jahres gewann die PSD Bank Rhein-Ruhr mehr als 7.000 neue Kunden. Außerdem entschieden sich 2.700 Kunden, der Genossenschaftsbank als Mitglieder beizutreten. Ursache hierfür ist das attraktive Mehrwertprogramm für die Mitglieder, das eine hohe Akzeptanz findet.

    Die PSD Bank Rhein-Ruhr eG gehört zu den 30 großen Genossenschaftsbanken in Deutschland. Sie ist aus dem 1872 gegründeten "Post-Spar- und Darlehnsverein" hervorgegangen und verbindet  die Vorteile einer Direktbank mit kompetenter Beratungsleistung.

Pressekontakt:
Osicom GmbH
Wolfgang Osinski
Friedrichstr. 53
40217 Düsseldorf
Tel: +49 (211) 159262 60
Fax: +49 (211) 159262 69
E-Mail: wolfgang.osinski@osicom.de

Original-Content von: PSD Bank Rhein-Ruhr, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PSD Bank Rhein-Ruhr

Das könnte Sie auch interessieren: